Feuerwehr im Sturm unterwegs

Feuerwehr-Logo Das gestrige Sturmtief Friederike sorgte mit teils heftigen Orkanböen für einige Baumschäden, die im Gefahrenbereich von den Freiwilligen der Ortswehr in Dollbergen beseitigt bzw. gesichert wurden.

Hier der Bericht der FFw dazu:
Der Sturm zeigte sich in Dollbergen nicht so heftig wie erwartet, sorgte aber dennoch für vier Einsätze für die Ortsfeuerwehr Dollbergen.

1. In der Bahnhofstraße musste ein Walnussbaum mittels Seilzug gesichert werden. Der Baum drohte auf ein Wohnhaus zu stürzen.

2. Ebenfalls in der Bahnhofstraße musste eine mehr als 20 Meter hohe Tanne gefällt werden, der Baum drohte auf die Straße zu schlagen.
weiterlesen »

Fuhsestraße wird zur Einbahnstraße

Achtung-Schild Die Bauarbeiten zur Erneuerung der Wasserleitungen in der Fuhsestraße beginnen am Montag, den 15. Januar. Die Haltestellen können daher nicht angefahren werden, die RegioBus gibt für diese Zeit eine geänderte Verkehrsführung bekannt. Die Busse der Linien 946 und 950 werden voraussichtlich bis Ende März umgeleitet. Die Fuhsestraße wird in Richtung dorfauswärts zur Einbahnstraße.
Laut Regiobus wird der Busverkehr nun doch planmäßig verlaufen, da eine Umleitung zum jetzigen Zeitpunkt nicht notwendig ist, die Umbauarbeiten beginnen noch nicht und die Einbahnstraßenregelung wird somit ebenfalls ausgesetzt.

Nachtrag 2 vom 18. Januar:

Ab Montag, 22. Januar 2018, Betriebsbeginn, wird die Fuhsestraße in Dollbergen aufgrund von Bauarbeiten für den Busverkehr für voraussichtlich ca. zwei Wochen in beide Richtungen voll gesperrt.

Die Busse der regiobus-Linien 946 und 950 werden während dieser Zeit umgeleitet und können die Haltestellen Dollbergen/Moorweg und Dollbergen/Am Kapellenberg in beide Fahrtrichtungen nicht wie gewohnt bedienen.
Eine Ersatzhaltestelle wird in der Wilhelm-Busch-Straße vor der Einmündung zur Alten Dorfstraße eingerichtet.
.“ schreibt die RegioBus auf ihrer Homepage.

Fasching in der Turnhalle

TSV-Logo Der TSV-Dollergen richtet in der Turnhalle am Ackersberg 6 ein Kinderfaschingsfest aus.

Die Veranstaltung am 10. Februar beginnt um 15:00 Uhr.

Die Organisatoren, die sicherlich wieder ein tolles Programm auf die Beine gestellt haben, bitten darum, auch an Hallenschuhe zu denken.

weiterlesen »

Versammlung der Feuerwehr

Feuerwehr Am 03. Februar treffen sich die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen und Gäste zur jährlichen Hauptversammlung, sie beginnt um 20:00 Uhr im Feuerwehrhaus (Bahnhofstraße 41).

Das Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung liegt zur Einsicht beim Ortsbrandmeister sowie in der Wache aus.
weiterlesen »

Wohin mit dem Weihnachtsbaum

aha-Logo Tagelang stand die Tanne zur Weihnachtszeit im Haus – nun muss das Saisongrün hinaus.
In Dollbergen kann man den Baum Mittwochnachmitag oder Samstagvormittag bei der Grüngutannahme abgeben oder bringt ihn zur Deponie.
Oder lässt ihn von der Abfallgesellschaft von der Bordsteinkannte abholen, und zwar am Dienstag, den 9. Jänner oder in der Woche darauf am 16. Januar.
weiterlesen »

Erster Blutspendetermin in 2018

DRK-Logo Am 12. Januar kann von 16:00 Uhr bis 19:30 Uhr, Ackersbergstraße 6 in der Löwenzahnschule in Dollbergen, Blut gespendet werden.
Für den Einsatz als Lebensretter gibt es danach einen reichhaltigen Imbiss.
Informationen zur Blutspende können auf der Homepage des DRK gelesen werden: Infos zur Blutspende.

Siedler versammeln sich

Siedler-Logo Am 20. Januar treffen sich die Mitglieder der Siedlergemeinschaft Dollbergen im Siedlerheim, Alte Dorfstraße 21, zur jährlichen Hauptversammlung.

Beginn ist 15:00 Uhr, anschließend wird ein Imbiss gereicht.

weiterlesen »