Riesenaufmarsch der Kleinsten

Diese Galerie enthält 39 Bilder.

In der Dämmerung des 6. November strömten aus allen Ecken des Dorfes die Kinder herbei. Sie hatten ihre Laternen mitgebracht und ihre Eltern. An der Kirche sammelten sich alle, die Jugendfeuerwehr entzündete ihre Fackeln, und als dann auch der Heilige Sankt Martin hoch zu Ross auftauchte, konnte der Marsch beginnen. Angeführt von einem Uetzer Polizeifahrzeug […]

Bewegungspass

TSV-Logo Der TSV Dollbergen nimmt gemeinsam mit der Grundschule Löwenzahn sowie den Kindergärten Wunderland und Wichtelhaus an der Aktion Bewegungspass teil.
Worum es dabei geht?
Diese Aktion soll Kinder motivieren, zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad zur Schule oder zum Kindergarten zu kommen. Zum anderen lernen die Kinder frühzeitiges Verhalten im Straßenverkehr.

So funktioniert der Bewegungspass: Für jeden Tag, den das Kind zu Fuß, mit dem Rad oder Roller zur Schule oder Kindergarten kommt, unterschreiben die Eltern im Pass. Bei 20 Unterschriften gibt es eine Belohnung. Das Ganze wird von der Sportregion Hannover mit begleitet.
Text: TSV

Kasperletheater in der Turnhalle

Foerder-MuKu-Logo Am 28. September um 10:00 Uhr veranstaltet der Förderverein für Musik und Kultur Dollbergen in der Turnhalle ein Kaspertheater mit Sigis Puppenbühne für Dollbergens Kindergärten.
Es wird das Stück „Kasper und die neuen Laternen gespielt.

Kasperle und Seppel wollen mit den Kindern Laterne gehen. Aber erst einmal müssen die Beiden eine Laterne kaufen. Kann die Hexe Wackelzahn die beiden Laternen in ihren Besitz bringen?
Findet der Laternenumzug vielleicht gar nicht statt? Können Kasper und Seppel Laternenlieder singen? Wird wirklich alles gut? Wie alle Geschichten ist auch diese voller Überraschungen
.

Frühling

Pünktlich zum Frühlingsanfang hängen die Eier im Baum. Eine Birke am Ehrenmal wurde zum Osterbaum.
Osterbirke

Advent, Advent

Die Lichtlein brennen, die Dekoration – von kleinen fleißigen Helfern gebastelt und aufgehängt – verschönert den Baum.
Wie in jedem Jahr wurde heute in Zusammenarbeit von Heimatverein und Kindergärten ein Weihnachtsbaum am Platz am Ehrenmal dekoriert. Neu ist jedoch immer der Baum, der extra aufgestellt wird und natürlich die Deko, die es so in keinem Markt zu kaufen gibt und in jedem Jahr neu hergestellt wird. Vor der Tat wurden die Lütten noch für gemeinsames Absingen von Liedern zusammengerufen. Dann wurde die Tanne geschmückt. weiterlesen »

Kinder schmücken den Baum

Wie in jedem Jahr stellt der Heimatverein Dollbergen am Ehrenmal an der Fuhsestraße, Ecke Pappelweg eine Tanne auf, die am Samstag, 29. November von Kindergartenkindern geschmückt wird. Dazu werden adventliche Lieder gesungen. Eltern, Großeltern und alle Interessierten sind herzlich willkommen. Um 11:00 Uhr geht es los.

Martini-Umzug

laterne Mit Pferd und Blaulicht zogen mit Laternen bewaffnete Kinder und Eltern von der Kirche bis zur Schule. Es waren viele Kinder, sehr viele sogar. Wer sich wunderte, dass gar niemand von den lieben Kleinen heute zum Martinssingen an die Haustüren gekommen war: Entweder war das Thema für die Lütten schon an Halloween erledigt gewesen, oder die Dorfjugend war nun allesamt beim Laternenumzug dabei. Der Zug war also dementsprechend beeindruckend lang. Zwischendurch und auf dem Schulhof wurden mit dem Blasorchester Laternenlieder angestimmt und der Heilige Sankt Martin teilte seinen Mantel. weiterlesen »