Musikverein beginnt mit neuer Instrumentalausbildung

Musikverein_Dollbergen_Logo Das Blasorchester des Musikvereins möchte sich erneut verstärken. Aus diesem Grund werden ab sofort wieder interessierte Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren gesucht, die Spaß an der Musik haben und ein Orchesterinstrument erlernen möchten.
Das Orchester des Musikvereins möchte sich bei den Blechbläsern in den Instrumentengruppen Waldhorn, Tenorhorn, Trompete und Posaune verstärken. Diese Instrumente können über den Musikverein erlernt werden.
Durch erfahrene Berufsmusiker werden Anfängern – aber auch Fortgeschrittenen fundierte Kenntnisse in der Instrumentalmusik vermittelt. Teilweise stehen Leihinstrumente zum Ausprobieren zur Verfügung.

Weiterhin besteht für Erwachsene die Möglichkeit, ebenfalls ein Orchesterinstrument zu erlernen. Zur Verstärkung des Holzregisters werden interessierte Erwachsene gesucht, die entweder ihre Instrumentalkenntnisse auffrischen wollen oder auch erstmals ein Holzinstrument wie Klarinette oder Saxophon erlernen möchten.
Der Einzelunterricht hierzu findet regelmäßig samstags in der Löwenzahnschule Dollbergen statt.

Wer sich angesprochen fühlt, ist herzlich eingeladen, völlig unverbindlich die Orchesterproben jeweils montags in der Zeit von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr im Musikraum der Löwenzahnschule Dollbergen zu besuchen, um sich selbst einmal einen Eindruck vom Orchester und von der musikalischen Arbeit zu machen.
weiterlesen »

Erstinformation Eltern

Musikverein_Dollbergen_Logo Der Musikverein Dollbergen (Blasorchester) bietet wieder Kurse in Musikalischer Früherziehung an. Bei den Musikkursen können Kinder ab etwa 4 bis 5 Jahren mitmachen.
Die neuen Kurse beginnen am 12. Januar 2017. weiterlesen »

Weinfest ohne Donauwelle

Auch wenn es keinen Kuchen namens Donauwelle gab, die restliche üppige Kuchentafel entschädigte reichlich für den Verlust. Das 15. Weinfest in Dollbergen eröffnete diesmal nicht das Blasorchester, das spielte erst eine Stunde später ein Konzert, zu Anfang traten Tanz- und Turngruppen auf. Den Auftakt im Kultursommer machten die entzückenden Tänzerinnen Ana und Manana mit georgischen Tänzen, bevor die Beiden einen weiteren Auftritt auf dem Uetzer Zwiebelfest hatten. Die Sunbeams aus Uetze tanzten zu „Katzen“-Musik, gefolgt von den Leistungsturnerinnen des TSV-Dollbergen. Eine Augenweide nannte es der Heimatvereinsvize Henning Schulze, zumal eine kurzfristige Vertretung in der Gruppe erst am Auftrittstag die Choreografie einstudierte. Fehlerfrei.
weiterlesen »

Musikverein Dollbergen – Start in die Spätsommersaison

Musikverein_Dollbergen_Logo Große Auftritte werfen ihren Schatten voraus! Das Blasorchester des Musikvereins Dollbergen hat sich auf einem Orchesterworkshop in Wernigerode auf die diesjährige Saison vorbereitet. Die mittlerweile 35 aktiven Mitglieder des Blasorchesters möchten auch in diesem Jahr mit Ihrem musikalischen Können die Zuschauer- und Zuhörer begeistern.

Neben dem Konzert zum Weinfest am 27. August in Eltze und in Dollbergen am 3. September um 16:00 Uhr wird das Orchester auch auf dem Zwiebelfest in Uetze am 04.09.2016 zu hören und zu sehen sein. Alle Fans des Orchesters sollten sich diese Termine einmal vormerken. Das Blasorchester wird hierzu in großer Besetzung sein breites Musikprogramm präsentieren.

weiterlesen »

Blasorchester-Eventliste 2016

Musikverein_Dollbergen_Logo Das Blasorchester des Musikvereins Dollbergen hat in den nächsten Wochen so einiges vor, große Auftritte werfen ihren Schatten voraus:
Das Blasorchester des Musikvereins Dollbergen hat sich kürzlich auf einem Orchesterworkshop in Wernigerode auf die diesjährige Saison vorbereitet. Mit viel Spaß und musikalischem Einsatz haben fast alle Musiker des Orchesters an der diesjährigen Freizeit teilgenommen. Von Freitag bis Sonntag wurden zahlreiche Musikstücke eingeübt, denn es warten einige größere Auftritte auf die knapp 30 Musiker noch in der diesjährigen Sommersaison.
Den Auftakt bildet knapp nach den Sommerferien ein Frühschoppen der Freien Wählergemeinschaft in Katensen am 7. August, zu dem die Musiker ein kleines Konzert geben werden.
Weiter geht es am 27. August sowie am 3. September jeweils mit der Teilnahme am Weinfest in Eltze und Dollbergen.
Der diesjährige Höhepunkt wird jedoch ein großes Konzert anlässlich des Zwiebelfestes in Uetze am 04. September sein. weiterlesen »

Der Maibaum steht bis Herbst

Diese Galerie enthält 34 Bilder.

An der Friedenseiche und anderswo ist der Frühling eingekehrt. Mit Musik und Hallo wurde die Stange mit den Kränzen aufgestellt. Mit Helmen gut gegen Baumschlag gesichert, hievten die Wackeren das Symbol für Brauchtum in die Höhe. Das Ereignis wurde von Akkordeonspieler Aloys Schonebeck aus Adelheidsdorf mit bekannten Melodien begleitet. Das Blasorchester des Musikvereins hatte sich […]

Musikverein Dollbergen wächst!

Musikverein_Dollbergen_Logo
In der Jahreshauptversammlung berichtete Rainer Richter, der erste Vorsitzende des Vereins über die Aktivitäten des Musikvereins. 100 Mitglieder sind in vier Sparten im Musikverein Dollbergen aktiv. 39 aktive Orchestermusiker inklusive Instrumentalschüler, 22 Kinder in der Musikalischen Früherziehung, 24 Kinder in der Blockflötenausbildung sowie 15 Fördernde stellen die Mitglieder dieses mittlerweile 21 Jahre alten und trotzdem einer der jüngsten Vereine in Dollbergen. Die Zukunft wird sehr positiv gesehen, denn der Verein hat nach wie vor Zuwachs. In den vergangenen Jahren haben zahlreiche jugendliche Mitglieder im Orchester begonnen, Instrumentalmusik an Holz- und Blechinstrumenten sowie am Schlagwerk zu erlernen. Der Nachwuchs steht in den Startlöchern und wird auch in den nächsten Jahren das Blasorchester maßgeblich stützen.
weiterlesen »