Altpapier schafft Bücher an

CDU Kürzlich konnten der CDU Vorsitzende Dirk Rentz und die Initiatorin Ruth Grütz den Erlös der Uetzer Altpapiersammlungen des CDU-Ortsverbandes in 2016 an die Kinderkrippe Fuhsestrolche in der Olen Dorpschaule in Uetze überreichen.

Die Mitarbeiter der Krippe mit dem Vorstand des Trägervereins Benjamin Claaßen, seiner Tochter Emmi und der Leiterin Julia Blanke empfingen die Dollberger Organisatoren Ines und Marco Trujka, sowie die Uetzer Ortsräte Kim Grundstedt und Jens Schumacher.
2016 gab es dank der vielen Uetzer und Dollberger Bürger eine Steigerung des Altpapiererlöses. Die Krippe kaufte davon Vorlese-Bücher für den Mittagsruhe-Raum.
weiterlesen »

Eckhard Otte siegt beim Preisskat

CDU Beim traditionellen Preisskat des CDU- Ortsverbandes Uetze-Dollbergen-Katensen-Schwüblingsen am 08.01.2017 im Gasthaus „Zur Post“ in Schwüblingsen konnte der CDU-Vorsitzende Dirk Rentz 21 Spieler begrüßen, die trotz der wahrlich schlechten Witterung mit Nebel und Glatteis kamen und sich den Spaß am Spiel und der Gastlichkeit von Wirtin Constanze Redent nicht nehmen ließen.
weiterlesen »

Preisskat

CDU Der CDU Ortsverband Uetze-Dollbergen-Katensen-Schwüblingsen lädt Freunde des Skatspiels zum Preisskat-Turnier ein.

Wie in den letzten Jahren auch treffen sich zum Jahreswechsel Skatspieler in Schwüblingsen, Lahkamp 8, im Gasthaus “Zur Post”.

Am Sonntag, 08. Januar 2017, beginnt der Spieleabend um 15:00 Uhr.
weiterlesen »

Feierstunde zur Deutschen Einheit

CDU Sehr geehrte Damen und Herren,
auch 2016 feiern wir Deutschlands Einheit in Freiheit.
Dazu möchte die CDU Uetze- Dollbergen- Schwüblingsen – Katensen am 03.10.2016, dem Tag der Deutschen Einheit ein positives Zeichen für diesen Tag des demokratischen Deutschland setzen und seine Bedeutung für heute aufzeigen.
Der CDU Ortsverband lädt alle Bürger zu einer kleinen Feierstunde um 11:00 Uhr an der Friedenseiche in Dollbergen an der Alten Dorfstraße ein.
Die Feierstunde soll ca. 40 Minuten dauern und unter dem Thema „Deutschland, was uns zusammenhält“ stehen. Dazu sprechen der Burgdorfer Fraktionsvorsitzende Mirco Zschoch und der örtliche CDU Vorsitzende Dirk Rentz.
Die musikalische Begleitung übernimmt Alois Schonebeck aus Adelheidsdorf.
Text: CDU Ov

Altpapiersammlung in Uetze

CDU Am kommenden Wochenende sammelt die CDU wieder Altpapier.
Der Container steht wie gewohnt frei zugänglich von Donnerstag, den 15. bis Montag, den 19.09.2016 im Brommerklint 10.

Der Erlös wird wieder an die Kinderkrippe „Fuhsestrolche“ weitergegeben, die vom Verein Waldkindergarten Uetze e.V. in freier Trägerschaft betrieben wird.

Der CDU-Vorsitzende Dirk Rentz freut sich über eine rege Beteiligung: „Sammeln Sie Altpapier und unterstützen Sie damit die Kinder.“
weiterlesen »

Viel Spass beim CDU-Bouleturnier

CDU Am Freitag, 02.09.16 hatten die Dollberger CDU-Kandidaten für die Kommunalwahl zu einem Boule- Turnier auf die Anlage des DTC Dollbergen am Kirchenweg eingeladen. Die Teilnehmer hatten viel Spaß, als sie in entspannter Athmosphäre paarweise miteinander spielten und das sommerliche Wetter genossen.
Beim Boule-Spiel, das eigentlich Petanque heißt, geht es darum, die Spielkugeln möglichst nah an eine zuvor vorgelegte kleine Zielkugel heranzuwerfen.
Nach rund zweieinhalb Stunden hatten Petra und Jürgen Fellmann (Ortsratskand.) ungeschlagen die Nase vorn, vor Marion Gellermann (Regionsabg.) mit Dieter Blanke (Ratsherr). Auf den Plätzen 3 und 4 landeten Eike Dralle (Ortsrat u. Rat) mit Partner Burkhard Dembski vor dem Duo Gisela Grundstedt / Marta Schrempel (beide Ortsratskand). Den Schluß bildete das Kandidatenteam Elfriede Möhle / Dirk Rentz.
Alle Teilnehmer freuen sich auf eine Wiederholung des Turniers.
Text und Bilder CDU Ov
weiterlesen »

Kandidatenbesuch bei Kartoffel Deyerling Dollbergen

CDU Die CDU Kandidaten für den Ortsrat Dollbergen Dirk Rentz, Jürgen Fellmann, Gisela Grundstedt, Dr. Jörg Hennigs und Elfriede Möhle und die Regionsabgeordnete Marion Gellermann, Dedenhausen besuchten am 22.08.2016 die Firma Kartoffel Deyerling Dollbergen mit ihrem Geschäftsführer Jörg-Hermann Otte. Laut ihrem Wahlprogramm will die CDU Arbeit und Wirtschaft vor Ort haben und deshalb fördern.

weiterlesen »