Wasserschaden

Feuerwehr-Logo Am Mittwoch den 09.05.2018 um 18:14 Uhr wurde die Feuerwehr Dollbergen über DME zu einem Wasserschaden in die Hermann-Löns-Straße alarmiert.

Durch einen Defekt im Heizungskeller traten größere Mengen Wasser aus und setzten drei Kellerräume circa zehn Zentimeter unter Wasser.
Mittels Tauchpumpe und anschließend mit dem Wassersauger wurde das Wasser abgepumpt.

Im Einsatz waren drei Fahrzeuge der Feuerwehr Dollbergen mit 18 Kameraden.
weiterlesen »

Aprilfrische Maifeier

Maibaum Deutlich bescheidener ob des mehr als maikühlen Wetters als in den Vorjahren begann die Dorffeier am Platz mit der Friedenseiche. Dort wurde mit viel Musik der Maibaum aufgerichtet. Das klappte ohne Probleme, auch wenn der fiese, stürmische Wind das Vorhaben etwas erschwerte.
Waren es die vielen Lieder, die den Frühling herbei singen sollten? Jedenfalls ließ sich am Nachmittag die Sonne sehen und die Dollberger und ihre Gäste feierten den Maitag ungestört durch Regen im Siedlergarten. Das Blasorchester hatte wegen der starken Windböen zunächst das Konzert abgesagt, da wären sicherlich die Noten durch die Luft geflogen, konnte dann aber geschützt im Zelt der Feuerwehr doch noch spielen.
weiterlesen »

Maifeier 2018

Maibaum Das Dollberger Maifest 2018 am Dienstag, den 1. Mai 2018, Informationen zum Ablauf und Programm.

Das Fest beginnt um 11:00 Uhr.
Der Motorrad-Club “Moor-Rider MC” stellt sich vor.

Programm:

11:00 Uhr Maibaum aufstellen an der FriedensEiche, CDU;

Schnuppertennis, Boule und Kulinarisches auf der Tennisanlage am Kirchenweg, DTC;

ab 12:00 Uhr im Siedlergarten (Alte Dorfstraße 21): Gegrilltes, Förderverein der Feuerwehr;
Kinderunterhaltung, Jugendfeuerwehr;
Getränke, Siedlergemeinschaft;
13:00 bis 15:00 Uhr Ausstellung der Moor-Rider MC;
ab 14:00 Uhr Kaffee und Kuchen, Siedlergemeinschaft;
Kinderschminken, Birgit Stadtländer;
14:00 bis 15:00 Uhr Vorführungen FlyingLions-Cheerleader aus Essinghausen;
15:00 bis 16:00 Uhr Konzert BlasOrchester, Musikverein Dollbergen.

Das Organisationsteams wünscht allen eine schöne 1. Mai-Feier.
weiterlesen »

Bockbieranstich ist Besuchermagnet

FoeFeu-Logo Die Veranstaltung am Freitag, den 13. April begann um 19:00 Uhr. Pünktlich setzte dazu Regen ein. Die Besucher ließen sich davon nicht schrecken, blieben vielleicht gerade deswegen – oder der Bockbieranstich als erste Großveranstaltung im Dorf ist ganz einfach ein beliebter Besuchermagnet geworden, folgert der Förderverein der Feuerwehr Dollbergen (FoeFeu). Es waren geschätzt um die 30 Prozent mehr Besucher als im Vorjahr. Als Novum zum üblichen Brezel-, Bratwurst- und Bierangebot hatte der FoeFeu versuchsweise 20 Kilo Pommes geordert und frittiert und die waren am Abend tatsächlich restlos aufgegessen worden.
weiterlesen »

Feueralarm

Feuerwehr-Logo Kurz vor 13:00 Uhr brannte eine kleine Fläche bei Katensen.

Zehn Kameraden aus Dollbergen wurden mit dem MZW, TLF und Staffel-LF zum Brandort alarmiert, konnten aber ohne Einsatz direkt wieder einrücken.

Feuerwehr Dollbergen bildet neue Motorsägenführer aus

Feuerwehr Um auch den nächsten Sturm mit ausreichend Manpower begegnen zu können, absolvierten 12 Kameraden der Feuerwehr Dollbergen eine Motorsägenausbildung in einem zweitägigen Lehrgang.

Neben einem ausführlichen theoretischen Teil am Freitag, ging es am heutigen Samstag bei minus 11° Celsius morgens um 07:00 Uhr in den praktischen Übungsteil.
weiterlesen »

Wieder Vandalismus

Feuerwehr Vom Ortsbrandmeister wurden (zum Glück nur kleinere) Schäden gemeldet.
Er schreibt: In der Nacht zog anscheinend mal wieder ein randalierender Trupp durch den Ort. An unserer Wache konnten wir zum Glück nur kleine Schäden feststellen, welche dennoch Kopfschütteln auslösen.

Für das Problem nicht ausgelastet zu sein und zu viel Kraft zu haben, sind wir gerne bereit behilflich zu sein.
Im Aktiven Feuerwehrdienst lassen sich diese Mängel schnell beseitigen
.

Im Bereich der Ackersbergstraße wurden jedoch Verkehrsschilder aus den Inseln vor der Schule gerissen, spätestens hier hört der Spaß dann auf.

Über beide Vorfälle wurde die Polizei in Kenntnis gesetzt.
weiterlesen »