Einsatz Verkehrsunfall

Feuerwehr-Logo Die Feuerwehren Dollbergen und Uetze wurden heute Mittag mit dem Stichwort hm1 zu einem schweren Verkehrsunfall auf die L 387 alarmiert.

Vor Ort zeigte sich ein PKW welcher frontal gegen einen Baum geprallt war, für den Fahrer konnte nichts mehr getan werden, er verstarb im Unfallwrack.

Die mit vier Fahrzeugen abgerückte Feuerwehr Dollbergen übergab nach einer ersten Erkundung die Einsatzstelle an die kurz nach uns eintreffenden Kameraden aus Uetze, welche anschließend die Bergung der Person übernahm.

Im Einsatz auch die Unfallforschung, Polizei und Rettungsdienst.
Bericht der Feuerwehr Dollbergen

Fotos und Videos dazu sind in den Printmedien, online und auf NDR zu sehen.

Scheune brennt in Katensen

Feuerwehr-Logo Bericht der FFw-Dollbergen: Zum Sechsten Einsatz innerhalb einer Woche wurde die Feuerwehr Dollbergen um 0:39 Uhr mit dem Stichwort „ba1 Brennt Scheune“ über DME und Sirene in den Uetzer Kirchweg nach Katensen alarmiert.

Vor Ort zeigte sich auf dem Verbindungsweg nach Uetze ein Unterstand welcher mit ca. 8 Rundballen Stroh im Vollbrand stand.
Um eine ausreichende Löschwasserversorgung aus einem landwirtschaftlichen Brunnen, sowie aus dem Hydrantennetz am Ortsausgang Katensen herzustellen, wurde die Feuerwehr Schwüblingsen vom Einsatzleiter (Ortsbm. Dollbergen) nachalarmiert.
Ebenso wurde die Feuerwehr Uetze mit dem Tanklöschfahrzeug für die erste Brandbekämpfung hinzu alarmiert.
Zur Information: die Feuerwehr Katensen war auf Grund des Schützenfest abgemeldet und nicht einsatzbereit.
weiterlesen »

Nachlöschen und neuer Einsatz

Feuerwehr-Logo Am heutigen Vormittag um 12:40 Uhr glimmte erneut das Stroh an der gestrigen Einsatzstelle auf.
Die Rauchentwicklung wurde von Autofahrern auf der L387 entdeckt und so wurden die Feuerwehren Uetze und Dollbergen über die Meldeempfänger mit den Tanklöschfahrzeugen erneut alarmiert.
weiterlesen »

Rundballen brannten

Feuerwehr-Logo Unsere Freiwilligen von der Feuerwehr haben in diesen Tagen ungewöhnlich viele Einsätze. Hier der Bericht der Ortswehr vom heutigen Löschen:

Um 14:30 Uhr wurde die Feuerwehr Dollbergen zu einem unklaren Feuer in Richtung Katensen/Abzweig in den Wald Horst alarmiert.

Direkt an der Einsatzstelle wurde die Alarmstufe erhöht und der LBZ 3 (Löschbezirk, Dollbergen mit Katensen und Schwüblingsen) alarmiert. Es standen ca. 80 Rundballen im Vollbrand.
weiterlesen »

Schuppenbrand in Katensen

Feuerwehr-Logo Um 01:05 Uhr wurden die Feuerwehren Dollbergen und Katensen mit dem Stichwort ba1 Rauchentwicklung / Explosion in die Katensener Hauptstraße alarmiert.

Auf der Anfahrt zeigte sich ein deutlicher Flammenschein, sodass die Feuerwehr Schwüblingsen dazu alarmiert wurde.

Vor Ort stand in einer Bio-Gärtnerei ein Holzschuppen, in dem sich die Heizungsanlage befand, im Vollbrand.
weiterlesen »

Komischer Vogel

Feuerwehr-Logo Bericht der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen, 7. Mai 2017: Am gestrigen Abend wurde ein entflogener Pfau im Bereich „Heesters“ gesichtet.
Da die Anwohner sich unsicher waren, wie die Situation zu bewerten ist und auch zunächst nicht gesichert gesagt werden konnte, woher das Tier stammt, wurde die Feuerwehr Dollbergen telefonisch um Rat gebeten.

Zur Erkundung wurde um 19:56 Uhr das GW-Tier aus Katensen sowie eine Dienstgruppe der Feuerwehr Dollbergen alarmiert.

Nach Erkundung und telefonischer Rücksprache mit dem Besitzer aus dem Eckerkampsfeld wurde festgestellt: „kein Einsatz für die Feuerwehr“ und die Kräfte rückten wieder ein.

Maifeier mit Traktoren-Ausstellung

Maibaum Der 1. Mai, der in diesem Jahr auf einem Montag fällt, beginnt um 11:00 Uhr mit einem Frühlingsfest und dem Aufstellen des Maibaums am Platz mit der FriedensEiche durch die CDU, mit musikalischer Begleitung durch den Adelheidsdorfer Akkordeonspieler Alois Schonebeck. Anschließend gibt das Blasorchester des Musikvereins Dollbergen ein Platzkonzert.

An der darauf folgenden Veranstaltung auf dem Gelände der Siedlergemeinschaft (Alte Dorfstraße 21) nehmen teil:
Feuerwehr und Förderverein der Feuerwehr mit gegrillter Bratwurst, der Heimatverein Dollbergen und die Siedlergemeinschaft. Der DollbergerTennisClub veranstaltet Tennis auf seinem Gelände am Kirchenweg und bietet Chili con carne und Baguette an.
Die Siedler sorgen für Kuchen, Kaffee und Getränke und haben eine Historische Traktoren-Ausstellung auf dem Platz organisiert.

Der Verein bedankt sich bei allen Treckerfahrern für die zahlreich eingegangen Anmeldungen und hofft auf eine gelungene Veranstaltung. Auch die Spätentschlossenen können bis zu Beginn der Veranstaltung noch teilnehmen. Die Anfahrt zum Festplatz erfolgt über den Kirchenweg an den Tennisplätzen.
weiterlesen »