Test für Feuerlöscher

LoescherLogo Feuerlöschgeräte aus Privathaushalten können am Samstag, den 27. Oktober, in der Seilergasse 4 geprüft werden.

In der Zeit zwischen 9:00 und 13:00 Uhr testet auf dem Hof Ludwig ein mobiler Fachbetrieb die Feuerlöscher auf „Herz und Nieren“.

Es fallen geringe Kosten für die Prüfung und möglicherweise Ersatzteile (Dichtungen etc) an.

Aprilfrische Maifeier

Maibaum Deutlich bescheidener ob des mehr als maikühlen Wetters als in den Vorjahren begann die Dorffeier am Platz mit der Friedenseiche. Dort wurde mit viel Musik der Maibaum aufgerichtet. Das klappte ohne Probleme, auch wenn der fiese, stürmische Wind das Vorhaben etwas erschwerte.
Waren es die vielen Lieder, die den Frühling herbei singen sollten? Jedenfalls ließ sich am Nachmittag die Sonne sehen und die Dollberger und ihre Gäste feierten den Maitag ungestört durch Regen im Siedlergarten. Das Blasorchester hatte wegen der starken Windböen zunächst das Konzert abgesagt, da wären sicherlich die Noten durch die Luft geflogen, konnte dann aber geschützt im Zelt der Feuerwehr doch noch spielen.
weiterlesen »

Maifeier 2018

Maibaum Das Dollberger Maifest 2018 am Dienstag, den 1. Mai 2018, Informationen zum Ablauf und Programm.

Das Fest beginnt um 11:00 Uhr.
Der Motorrad-Club “Moor-Rider MC” stellt sich vor.

Programm:

11:00 Uhr Maibaum aufstellen an der FriedensEiche, CDU;

Schnuppertennis, Boule und Kulinarisches auf der Tennisanlage am Kirchenweg, DTC;

ab 12:00 Uhr im Siedlergarten (Alte Dorfstraße 21): Gegrilltes, Förderverein der Feuerwehr;
Kinderunterhaltung, Jugendfeuerwehr;
Getränke, Siedlergemeinschaft;
13:00 bis 15:00 Uhr Ausstellung der Moor-Rider MC;
ab 14:00 Uhr Kaffee und Kuchen, Siedlergemeinschaft;
Kinderschminken, Birgit Stadtländer;
14:00 bis 15:00 Uhr Vorführungen FlyingLions-Cheerleader aus Essinghausen;
15:00 bis 16:00 Uhr Konzert BlasOrchester, Musikverein Dollbergen.

Das Organisationsteams wünscht allen eine schöne 1. Mai-Feier.
weiterlesen »

Bockbieranstich ist Besuchermagnet

FoeFeu-Logo Die Veranstaltung am Freitag, den 13. April begann um 19:00 Uhr. Pünktlich setzte dazu Regen ein. Die Besucher ließen sich davon nicht schrecken, blieben vielleicht gerade deswegen – oder der Bockbieranstich als erste Großveranstaltung im Dorf ist ganz einfach ein beliebter Besuchermagnet geworden, folgert der Förderverein der Feuerwehr Dollbergen (FoeFeu). Es waren geschätzt um die 30 Prozent mehr Besucher als im Vorjahr. Als Novum zum üblichen Brezel-, Bratwurst- und Bierangebot hatte der FoeFeu versuchsweise 20 Kilo Pommes geordert und frittiert und die waren am Abend tatsächlich restlos aufgegessen worden.
weiterlesen »

Bockbier beim FoeFeu

FoeFeu-Logo Am Freitag, den 13. April veranstaltet der FoeFeu ab 19:00 Uhr den inzwischen traditionellen Bockbieranstich am Feuerwehrhaus (Bahnhofstr. 41) in Dollbergen. Zum Maibock und anderen Getränken werden ofenwarme Brezel und Bratwurst vom Grill angeboten.

Nachtrag, Neu: Es werden auch Pommes frites angeboten!

Jeder Besucher kann sich außerdem vor Ort über die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr informieren.

Im April 2008 wurde der Bockbieranstich erstmals als Info-Event für die Bürger vom im Jahr zuvor gegründeten Förderverein der Feuerwehr angeboten. Später wurden die zur Veranstaltung eingeladenen Musikgruppen ein weiterer Publikumsmagnet, und auch in diesem Jahr spielt eine Band Live-Musik: die Samba-Gruppe der Musikschule Burgdorf und anschließend gibt es durch den bekannten Uetzer DJ Tim Grundstedt Musik aus Konserven. Der FoeFeu-Bockbieranstich ist die erste Großveranstaltung des Jahres in Dollbergen.

Feuerwehr Dollbergen bildet neue Motorsägenführer aus

Feuerwehr Um auch den nächsten Sturm mit ausreichend Manpower begegnen zu können, absolvierten 12 Kameraden der Feuerwehr Dollbergen eine Motorsägenausbildung in einem zweitägigen Lehrgang.

Neben einem ausführlichen theoretischen Teil am Freitag, ging es am heutigen Samstag bei minus 11° Celsius morgens um 07:00 Uhr in den praktischen Übungsteil.
weiterlesen »

Versammlung beim FoeFeu

FoeFeu-Logo Die Mitglieder des Fördervereins der Freiwilligen Feuerwehr Dollbergen (FoeFeu) versammeln sich am Sonntagmorgen,
den 11. März im Feuerwehrhaus an der Bahnhofstraße 41, um von vergangenen Aktivitäten, Förderungen und Veranstaltungen zu beraten. Unter anderem wird ein neuer Kassenwart gewählt und der FoeFeu-Haushalt für 2018 vorgestellt. Eingeladen sind Gäste und Interessierte.

Die Versammlung beginnt um 10:00 Uhr.
Nach Wahlen, Grußworten und weiteren Informationen zu Vereinsaktivitäten gibt es ein leckeres gemeinsames Frühstück.
Das Protokoll der letzten Jahresversammlung kann als PDF-Datei von der Internetseite (foefeu.de) des Fördervereins heruntergeladen werden, liegt aber auch bei der Versammlung aus.