Busfahrt nach Salzwedel

Siedler-Logo Die Siedlergemeinschaft bietet am 15. September eine Busfahrt an.

Abfahrt: 07:30 Uhr Siedlerheim Dollbergen, Alte Dorfstr. 21 a;

10:00 Uhr Besichtigung einer Baumkuchenfabrik mit Schaubacken und Verkostung;

11:30 Uhr Gemeinsames Mittagessen im Wolfshotel am Arendsee „Gemischter Braten mit Gemüse und Petersilienkartoffeln“
anschließend einstündige Schifffahrt auf dem Arendsee;

15:30 Uhr Kaffeegedeck im Museumscafé Diesdorf mit der Gelegenheit das Museum auf eigene Faust zu erkunden;
weiterlesen »

Aprilfrische Maifeier

Maibaum Deutlich bescheidener ob des mehr als maikühlen Wetters als in den Vorjahren begann die Dorffeier am Platz mit der Friedenseiche. Dort wurde mit viel Musik der Maibaum aufgerichtet. Das klappte ohne Probleme, auch wenn der fiese, stürmische Wind das Vorhaben etwas erschwerte.
Waren es die vielen Lieder, die den Frühling herbei singen sollten? Jedenfalls ließ sich am Nachmittag die Sonne sehen und die Dollberger und ihre Gäste feierten den Maitag ungestört durch Regen im Siedlergarten. Das Blasorchester hatte wegen der starken Windböen zunächst das Konzert abgesagt, da wären sicherlich die Noten durch die Luft geflogen, konnte dann aber geschützt im Zelt der Feuerwehr doch noch spielen.
weiterlesen »

Maifeier 2018

Maibaum Das Dollberger Maifest 2018 am Dienstag, den 1. Mai 2018, Informationen zum Ablauf und Programm.

Das Fest beginnt um 11:00 Uhr.
Der Motorrad-Club “Moor-Rider MC” stellt sich vor.

Programm:

11:00 Uhr Maibaum aufstellen an der FriedensEiche, CDU;

Schnuppertennis, Boule und Kulinarisches auf der Tennisanlage am Kirchenweg, DTC;

ab 12:00 Uhr im Siedlergarten (Alte Dorfstraße 21): Gegrilltes, Förderverein der Feuerwehr;
Kinderunterhaltung, Jugendfeuerwehr;
Getränke, Siedlergemeinschaft;
13:00 bis 15:00 Uhr Ausstellung der Moor-Rider MC;
ab 14:00 Uhr Kaffee und Kuchen, Siedlergemeinschaft;
Kinderschminken, Birgit Stadtländer;
14:00 bis 15:00 Uhr Vorführungen FlyingLions-Cheerleader aus Essinghausen;
15:00 bis 16:00 Uhr Konzert BlasOrchester, Musikverein Dollbergen.

Das Organisationsteams wünscht allen eine schöne 1. Mai-Feier.
weiterlesen »

Zwei Abende mit den Stars der Travestie

Siedler-Logo Die Shows mit den Travestiekünstlern sind mittlerweile ein Selbstläufer in Dollbergen, und so mussten für die nächste Vorstellung auch gleich zwei Abende reserviert werden.
Am Freitag, den 2. März und am Samstag, den 3. März treten die Stars der Travestie mit Jessica Ravell and Friends erneut im Siedlerheim auf.
Die Show beginnt um 20:00 Uhr, das Heim an der Alten Dorfstraße 21 hat „zum Vorglühen“ jedoch bereits ab 18:30 Uhr für Gäste geöffnet.
Um Anmeldung zur Platzreservierung wird gebeten.
weiterlesen »

Siedler mit neuem alten Vorstand

Siedler-Logo Recht flott ging die Veranstaltung der Siedlergemeinschaft vonstatten, die sich im Siedlerheim zur Hauptversammlung getroffen hatte. Der bisherige und anschließend neu gewählt Vorsitzende Torsten Wesche berichtete von den Veranstaltungen des letzten Jahres, die alle gut besucht gewesen waren. Der zweite Vorsitzende musste krankheitsbedingt neu gewählt werden und hier hatte sich das neue Mitglied Andreas Dziergwa zur Wahl gestellt. Die Kasse hatte Manfred Urban im letzten Jahr kommissarisch übernommen und wegen guter Führung wurde er erneut in diesen Posten gewählt. Die Kasse prüfen im nächsten Jahr Jürgen Fellmann und erneut Dirk Rentz. Bei der Wahl der Protokollführung gab es bei den 33 Anwesenden ebenfalls keine Zweifel, dass Edda Labinski dafür die geeignete Person sei.
weiterlesen »

Siedler versammeln sich

Siedler-Logo Am 20. Januar treffen sich die Mitglieder der Siedlergemeinschaft Dollbergen im Siedlerheim, Alte Dorfstraße 21, zur jährlichen Hauptversammlung.

Beginn ist 15:00 Uhr, anschließend wird ein Imbiss gereicht.

weiterlesen »

Straßenausbaubeiträge

Siedler-Logo Die Siedlergemeinschaft Dollbergen veranstaltet am 30. November ab 19:00 Uhr im Siedlerheim (Alte Dorfstraße 21) einen Informationsabend zum Thema Straßenausbaubeiträge.

Herr Peter Reinhardt vom Kreisverband und der Fachanwalt Herr Tibor Herczeg vom Landesverband beantworten Fragen zum Straßenausbau, beispielsweise in welchen Fällen man die Ausbaubeiträge zahlen muss.