Partystimmung auf der Wiese

Diese Galerie enthält 62 Bilder.

Großer Andrang bei der Maifeier auf der Festwiese. Für die einen der 125. Tag der Arbeit, für die anderen ein Tag zum Feiern. Schon seit 1984 oder 1985 rammt die CDU einen Maibaum an die Friedenseiche. Nicht sonderlich schön, dafür ein Unikat, meinte Dirk Rentz über den wunderlichen Baum, den in diesem Jahr ein bunter […]

Maibaum und Maifest

Maibaum Das lange Wochenende beginnt am Freitag, den 1. Mai in Dollbergen um 11:00 Uhr mit dem Aufstellen des Maibaums am Platz an der Friedenseiche.

Ab mittags feiert das Dorf mit den Vereinen rund um den Festplatz. Programm gibt es vom Tennisplatz bis zum Siedlerheim, dazu jede Menge Kulinarisches. weiterlesen »

Siedler finden zu den Wurzeln

Siedler-Logo Es ist schon einige Jahre, wenn nicht Jahrzehnte her, da bei der Siedlergemeinschaft Kurse für Baumpflege angeboten wurden. Neulich kam im Vorstand die Idee auf, doch hier einmal wieder etwas für die Mitglieder zu tun. Der 2. Vorsitzende Torsten Wesche stellte Garten und Bäume zur Verfügung, Schatzmeisterin Edda Labinski (auch Vorsitzende Uetzer Landfrauen) besorgte den Baumpfleger und tatsächlich waren über 20 Interessierte dem Aufruf gefolgt. weiterlesen »

Einladung zu Baumschnitt und Essen

Siedler-Logo Die Siedlergemeinschaften Dollbergen und Uetze wollen zusammen mit den Uetzer Landfrauen am Samstag, 14. März mit einem Gartenfachmann zeigen, wie man fachgerecht Bäume beschneidet bzw. pflegt.

Die Vorführung findet um 9:00 Uhr bei Torsten Wesche, „Alte Dorfstraße 9“ statt.
Dauer der Vorführung ca. drei Stunden. Lediglich bei sehr schlechtem Wetter fällt nur der Baumschnitt aus.

Anschließend wird im Siedlerheim ein deftiges Grünkohlessen angeboten. weiterlesen »

Kekse gebacken

Siedler-Logo Um 14:00 Uhr startete heute das „Keksebacken mit Senioren“ im Haus der Siedlergemeinschaft. Elf Frauen waren da und hatten Spaß mit Teig ausrollen, Formen ausstechen und natürlich wurde sich dabei auch nett unterhalten. Anschließend wurde gemeinsam Kaffee getrunken und die frisch gebackenen leckeren Kekse wurden probiert.
Heute durften die Senioren an die Ausstecher und Backbleche, am 25. November backen die Siedler Weihnachtskekse mit Kindern, ebenfalls ab 14:00 Uhr. weiterlesen »

Rauchmelder werden Pflicht

Siedler-Logo Referat über Brandschutz im Siedlerheim. Dennis Kawohl, stellvertretender Ortsbrandmeister, erläuterte vor Interessierten die Wichtigkeit, Rauchwarnmelder zu installieren.
Bei Neubauten ist der Einau bereits seit 2012 Pflicht, in älteren Immobilien müssen die Lebensretter bis Ende nächsten Jahres installiert sein. Kontrolliert wird der Einbau nicht, aber wenn es gebrannt hat, schaut beispielsweise die Versicherung ganz genau hin, ob Rauchmelder vorhanden waren.
Rauchmelder retten Leben, so der Slogan, und das ist wörtlich zu nehmen. Viele Menschen meinen, sie würden ein Feuer selber rechtzeitig bemerken, oder das Haustier… Dennis Kawohl konnte das anhand von Statistiken und Zeitungsartikeln deutlich widerlegen. weiterlesen »

Rauchmelder-Info

Siedler-Logo Was Sie schon immer über Rauchmelder wissen wollten – wird beantwortet bei einer Veranstaltung im Haus der Siedlergemeinschaft, Alte Dorfstraße 21, am Donnerstag, den 6. November um 17:00 Uhr. Anschließend ist ein Fisch-Essen geplant.