Den Lebenden zur Mahnung

Kranz am Ehrenmal. Am heutigen Volkstrauertag wird der Toten und Opfer von Krieg und Gewalt gedacht. Schließlich gibt es in Europa und anderswo kaum einen Ort, der nicht Schauplatz von Krieg, Terror, Gewalt und Mord war, erinnert Ortsbürgermeisterin Tove Knebusch bei der Gedenkfeier am Ehrenmal.
Jedoch soll der Tag auch der Ermahnung zum Frieden gewidmet werden, sprach sie weiter, als Vermächtnis an unsere Jugend und unsere Zukunft. Zu diesem Anlass bat sie drei kleine Friedensengel, die selbst gebastelten Friedenstauben an die Anwesenden zu verteilen.
weiterlesen »

Sitzung überlaufen

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Die gestrige Sitzung des Ortsrats Dollbergen ist nicht so einfach in Worte zu fassen, obschon viel geredet wurde. Wenn üblicherweise zu den öffentlichen Tagungen des Gremiums so um die drei bis sieben Interessierte auftauchen, ist das der Durchschnitt. Gestern waren es um die 40 Anwohner, die sich zu den Themen Baugebiet Birkenweg und Ausbau Fuhsestraße im Siedlerheim einfanden und teils kontrovers diskutierten und nachfragten.

Die Vorstellung der Pläne für die Fuhsestraße wurde auf der Tagesordnung vorgezogen. Das Planungsbüro König zeigte und erläuterte den Planungsstand.
weiterlesen »

OR-Sitzung im Siedlerheim

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Der Ortsrat Dollbergen tagt öffentlich am Mittwoch, den 18. Oktober, diesmal im Siedlerheim, Beginn ist 19:00 Uhr.

Es geht unter anderem erneut um den Bebauungsplan
„Südlich des Birkenwegs“
und den geplanten Ausbau der Fuhsestraße.

Zur Tagesordnung auf der Homepage der Gemeinde Uetze.

Bürgervertreter tagten

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Die Sitzung des Ortsrates begann mit einem Dankeschön-Blumenstrauß für die langjährige Betreuung des Ortsrates durch Lilian Appel, die nun im Rathaus Uetze andere Aufgaben übernehmen wird.
weiterlesen »

Ortsrats-Sitzung

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Der Ortsrat Dollbergen tagt am Dienstag, den 29. August ab 18:00 Uhr öffentlich in der Schule.

Geplante Themen unter anderem:
Fragestunde der Bürger, Eröffnung Dorftreff im Sportheim, Empfehlungen Haushalt und Investitionen, Standort Wertstoffsammelplatz, Ortsplan, Ersetzung Ortsausgangsschild, Baumbodenhülse Pröbenweg.

OR tagte im Siedlerheim

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Bei der gestrigen Or-Sitzung im Siedlerheim stellte die Pädagogin Stefanie Oltmanns einige Eckpunkte zum geplanten Dorftreff im Sportheim vor. So soll es Angebote für alle geben, montags und dienstags, etwa zehn Stunden die Woche. Obschon hauptsächlich als Treffpunkt für Geflüchtete angedacht (in Dollbergen wohnen derzeit 15, andere wurden auf Ortseile von Uetze verteilt), soll es doch auch eine Einladung an die Bürger des Ortes sein, denn Integration funktioniere nun mal nur gemeinsam mit Einheimischen.
Ein konkretes Konzept werde zugegebener Zeit einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt werden.
weiterlesen »

Ortsrat tagt im Siedlerheim

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Sitzung des Ortsrates Dollbergen im Siedlerheim (Alte Dorfstraße 21a) am 30. Mai um 18:00 Uhr.

Themen unter anderem:
Dorftreff, Festplatzveranstaltungen, Ortsratsmittel, Ortstafel, Blumenwiese, Flächennutzungsplan-Änderung Parkplatz am Bahnhof Süd, Wertstoffsammelplatz, Aufgaben Straßenbehörde.
Bis hierhin ist die Sitzung öffentlich, die Einwohner haben zu Beginn die Möglichkeit eigene Anliegen einzubringen.

Link zur Tagesordnung auf Uetze. de.