Kindergarten-Wi

Kindergarten Wichtelhaus

Alte Dorfstraße 23,
Fon: 82 23
Leiterin: Nora Jarius

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
vormittags von: 08.00 – 12.00 Uhr
Krippe von: 08.00 – 12.30 Uhr.

Sonderöffnungszeiten:
Frühdienst: 07.30 – 08.00 Uhr,
Mittagsdienst: 12.00 – 13.30 Uhr.

In diesem gemeindlichen Kindergarten gibt es zwei Gruppen: Eine kleinere (zehn Kinder), die Ameisen, mit Krippenkindern (Alter ab 18 Monate) und Kindergartenkindern (Alter drei bis sechs Jahre),
und eine größere Gruppe, die Fledermäuse, bestehend aus 21 Kindergartenkindern ab drei Jahren.

Regelbetreuung durch je eine Erzieherin und eine Sozialassisatentin. Anmeldung und Satzung bei der Gemeinde Uetze.

Räumlichkeiten

Wandbild

Das Wichtelhaus befindet sich seit 1974 im ehemaligen umgebauten Gemeindebüro Dollbergens. Den Kindern stehen zwei große Gruppen-Räume und der Flur mit verschiedenen Bereichen (Puppenwohnung, Bauecke, Kreativbereich, Küche/Essecke…) zur Verfügung, sogar das Büro wird als Lern- und Leseraum genutzt. Im Nebengebäude befindet sich die Turnhalle des Kindergartens und im großen, eingezäunten Außenbereich kann an der frischen Luft gespielt werden.

Wochenplan

Jeder Tag ist strukturiert, und ist einem Thema zugeordnet: so wird donnerstags geturnt, mittwochs gibt es von den Kindern selbst erstelltes Gesundes Frühstück, dienstags kann Englisch gelernt werden… alles zugeschnitten auf die Fähigkeiten und Möglichkeiten der einzelnen Kinder im Rahmen der pädagogischen Ziele. Größere, interessierte Kinder, Schulanfänger, beschäftigen sich mit Projekten; und auch die Krippenkinder werden entsprechend ihres Alters und ihrer Entwicklung betreut.