Terminankündigungen des Dollberger Tennis Club

Die Tennisanlage des DTC ist in den nächsten Wochen Schauplatz  zahlreicher Veranstaltungen.

 

Hier der Terminplan:

Sonntag,   25.08.2019 um 10 Uhr               Kuddel-Muddel-Mix

Samstag,  31.08.2019 um 11 Uhr               Finale Regionssommerrunde Herren 60

Samstag,  07.09.2019 um 10 Uhr               Vereinsmeisterschaft Damen / Herren Doppel

Sonntag,  08.09.2019  um 10 Uhr              Vereinsmeisterschaft Damen / Herren Einzel

Samstag, 14.09.2019 um 9:45 Uhr            Jugend-Gemeindemeisterschaft 2019

Samstag, 28.09.2019 um 9:45 Uhr            Gemeindemeisterschaft -Erw.-2019

Herren 60 des DTC stehen im Finale der Regionssommerrrunde

Nachdem die Mannschaft der Herren 60 bei der diesjährigen Regionssommerrunde in ihrer Staffel den 1. Platz belegte, konnte das Halbfinale beim VFL Grasdorf mit 4:0 gewonnen werden.

Damit spielt die Mannschaft das Finale am 31.08.2019, 11:00 Uhr,  auf eigener Anlage.

Der Gegner wird noch zwischen den Mannschaften des VSV Hohenbostel und des TC TSV Burgdorf ermittelt.

Zweite Streuobstwiese – fertig

Eine Holzbank auf der Wiese zwischen Obstbäumen. Dollbergen ist wieder um ein Stück zurückgegebener Natur reicher geworden. Ein anonymer Spender hatte im Dezember 2017 der Gemeinde Uetze einen größeren Geldbetrag für diese Maßnahme gespendet. Im Grünstreifen an der Umgehungsstraße Dollbergen wurden im vergangenen Jahr zahlreiche Obstbäume gepflanzt, von denen fast alle die ungewöhnlichen Dürrezeiten überlebt haben. Die Gemeinde hatte zudem die Setzlinge zusätzlich wässern lassen.

In den letzten Wochen wurden noch Informations-Tafeln und Bänke aufgestellt. Die Flächen dort werden – wie sagt man – nachhaltig gepflegt, das heißt, es wird nicht dauernd auf Rasenhöhe gemäht. So haben sich im Laufe der Zeit die Büsche und Bäume zu kleinen Oasen für die Vogelwelt entwickelt und auf den Grünflächen blühen Blumen, die für Insekten sehr attraktiv sind. Beispielsweise sieht man dort häufiger Bläulinge und Schachbrettfalter.

Wer länger verweilen möchte, kann sich die Vielfalt dort auf den ebenfalls neu aufgestellten Ruhebänken ansehen. Eine, von der Gemeinde aufgestellt, steht mittendrin im Miniaturparadies Nähe Dubenthal. Die andere Bank, eine von drei angeschafften, befindet sich 20 Meter von der Bahnhofstraße entfernt am Fußweg in die Klaes Garten-Siedlung. Diese wurde vom Ortsrat für die Maßnahme „Mehr Ruhebänke für Dollbergen“ geordert und vom Heimatverein beschafft und von ehrenamtlich von Mitgliedern aufgestellt.
weiterlesen »

Öffentliche Feuerwehr-Einsatzübung

Feuerwehrauto Die Feuerwehr Dollbergen simuliert am Freitag den 23.08.2019 um 19:30 Uhr im Bereich der Bahnhofstraße / Ecke Schwüblingser Straße einen Verkehrsunfall. Diese Einsatzübung der Feuerwehr Dollbergen ist öffentlich, also zum Zuschauen und informieren!

Im Rahmen der Ausbildung wird an einem Fahrzeug, welches sich überschlagen hat, die Personenrettung trainiert.

Ein weiterer Schwerpunkt wird die Eigensicherung, in Hinblick auf die dunkle Jahreszeit, im Bereich einer Einsatzstelle auf Straßen haben. Die Abläufe werden realistisch dargestellt.

Für Zuschauer stehen bereits während der Ausbildung Kameraden bereit, welche die einzelnen Schritte interessierten Bürgern näherbringen.
weiterlesen »

Ferienpassaktion vom 05. Juli

TSV-Logo Sportabzeichen Ferienpassaktion 05.07.19
„Sport machen in den Ferien?“ „Au ja dazu habe ich Lust“ sagten sich 17 Kinder (oder waren es die Eltern, die ihre Kinder angemeldet hatten?).
Wir [der TSV] haben uns auf jeden Fall über die große Anzahl an 6 bis 16 Jahre alten sportbegeisterten Mädchen und Jungen gefreut, die am zweiten Ferientag zum Dollberger Sportplatz auch aus den Nachbardörfern wie Hänigsen, Katensen und Eltze angereist kamen, um das Sportabzeichen abzulegen.
Wir teilten die Kinder in verschiedene Gruppen, da sie je nach Alter und Geschlecht unterschiedliche Leistungen zu vollbringen haben.
weiterlesen »

Gefahrstoffkanister

Feuerwehr-Logo Bericht der Feuerwehr Dollbergen:

Am gestrigen Freitag um 16:40 Uhr wurde die Feuerwehr Dollbergen über die Führungsschleife (DME) zu einer Erkundung alarmiert.

Im Bereich der Bahnhofstraße, Höhe Feuerwehrhaus, soll ein Gefahrstoffkanister auf der Fahrbahn liegen.

Vor Ort bestätige sich die Lage: ein 15-Liter Kanister stand am Fahrbahnrand.
Die Gefahrstoffnummer wies auf einen flüssigen ätzenden Stoff hin.

Die Erkundung ergab das der Kanister intakt war.
Es handelte sich um ein landwirtschaftliches Spritzmittel.
Somit konnte der Kanister ohne weitere Maßnahmen sicher gestellt werden.

Der zur Sicherstellung, vorsorglich alarmierte Rüstwagen der Feuerwehr Uetze, brauchte nicht mehr ausrücken.

Diebe sind unterwegs

Polizei Derzeit geht ein Fahrradklau um. Beliebtes Ziel sind die Räder am Bahnhof – egal, ob sie angeschlossen und gesichert sind oder nicht.

Aktuell wird aber auch gerne direkt vom Hof geklaut. So ein angeschlossenes Rad von einem Grundstück im Moorblick, und es soll sich um keinen Einzelfall handeln.

Bitte Augen offen halten und ggf bei der Polizei-Dienststelle in Uetze unter der Rufnummer 05173/92543-0 melden.