Dollberger-Tennis-Club informiert

DTC-Logo Durch einen 6:0 Sieg bei der Mannschaft des PSV RG Lehrte am letzten Spieltag konnten sich die Damen in der offenen Klasse / 1. Regionsklasse auf den 2. Tabellenplatz schieben.

Die tollen Leistungen der jungen Damen lassen für das kommende Jahr einiges erwarten.

 

                                                                                 
Bei den Vereinsmeisterschaften konnten folgende Sieger notiert werden:

 

Damen-Einzel :

1. Finja KELLNER , 2. Kerstin KOHLRUSCH   

Herren-Einzel :

1. Sascha BÖSCHE, 2. Marcel BÖSCHE

Herren-Einzel 60+ :

1. Hans-Helmut HÖPPNER, 2. Henning KAPPENBERG

Herren-Doppel :

1. Sascha BÖSCHE/Kay IBENTHAL, 2. Marcel BÖSCHE/Niels LÜER

 

Der Platzwart bittet am 17.10.2020 / 10:00 Uhr um rege Beteiligung beim Platzabbau.

Schubkarren können bitte gern mitgebracht werden.

Spielberichte / Ankündigungen Dollberger Tennis Club

DTC-Logo Die Damenmannchaften des Dollberger Tennis Club schlagen sich achtbar.

Die Damen 30 / 2.Regionsklasse hat ihre fünf Spiele der Staffel beendet.

Mit zwei Siegen und drei Niederlagen belegt die Mannschaft zur Zeit den 5. Platz. 

 

Die Damen 30 in der offene Klasse / 1. Regionsklasse konnten ihr Heimspiel

gg. die Mannschaft des TC Lauenstein mit 4:2 gewinnen und zeigten dabei tolle Leistungen.

Am 20.09.2020, 10:00 Uhr, spielt die Mannschaft beim PSV RG Lehrte und könnte mit einem Sieg weiter in der Tabelle klettern. Z.Zt. belegt die Mannschaft den 3. Platz.

 

Im Vereinspokal ist der Weg für die Herren des DTC leider beendet.

Nach zuletzt drei Siegen musste sich die Mannschaft im Heimspiel gg. die sehr starke Mannschaft der BTSV Braunschweig mit 1:2 geschlagen geben und schied somit aus dem Wettbewerb aus.

Erinnern möchte der Vorstand an die bevorstehende Jahreshauptversammlung am Vereinsheim am Samstag 12.09./13:00 Uhr, sowie an die angekündigten Vereinsmeisterschaften.

(Termine hierzu in der eMail der Einladung zur Jahreshauptversammlung und am Vereinsheim)

Dollberger Tennis Club weiter im Vereinspokal unterwegs

DTC-Logo Bei dem durch den Tennisbund Niedersachsen/Bremen organisierten Vereinspokals machen die vom Dollberger Tennis Club an den Start geschickten Herren weiter von sich reden.

Nach dem Sieg gg. die TG Sievershausen konnten sie auch das Heimspiel gg. die Mannschaft des MTV Harsum mit 3:0 gewinnen.

Beim weiteren Spiel in der KO-Runde trat die Mannschaft zum Auswärtsspiel bei der TuSpo Weende Göttingen an. Auch hier konnte mit 2:1 gewonnen werden.

Zum Viertelfinale am 01. September um 18 Uhr haben die Herren nun Heimrecht gegen die Mannschaft der BTSV Braunschweig.

Die Damenmannschaft verlor in der 2. Runde des Vereinspokals ihr Spiel gg. die TG Sievershausen und schied somit aus dem Wettbewerb aus.

Tennis beim DTC Dollbergen in Zeiten der Corona-Pandemie wieder eingeschränkt möglich

DTC-Logo

Die Damen 30 sind in diesem Jahr mit fünf weiteren Mannschaften in der 2. Regionsklasse gemeldet. Zur Zeit belegt die Mannschaft mit zwei Siegen und einer Niederlage bei noch zwei ausstehenden Auswärtsspielen den 1.Platz.

Die Damen in der offenen Altersklasse sind in diesem Jahr mit drei weiteren Mannschaften in der 1. Regionsklasse gemeldet. Nach einem gespielten Match steht die Mannschaft auf Rang drei.

Die Damen bestreiten am 30.08.2020, 10:00 Uhr, ein Heimspiel gg. den TC Lauenstein.

 

Da in diesem Jahr viele Vereine teilweise ihren Mannschaften nicht gemeldet haben, hat der Tennisbund (TNB) einen Vereinspokal ins Leben gerufen zu dem die Spielbereitschaft erklärt werden konnte.

Hier werden an den Spieltagen zeitgleich zwei Einzel sowie ein Doppel gespielt.

 

Nachdem die Herren ihr erstes Match gg. die TG Sievershausen mit 3:0 gewinnen konnte, spielen sie nun am 4.8.2020, 18:30 Uhr, auf heimischer Anlage gg. die Mannschaft des MTV Harsum.

Dies ist bereits ein Ko-Spiel.

 

Die Damenmanschaft des DTC Dollbergen bestreitet in diesem Pokalwettbewerb ihr erstes Match am 5.8.2020, 18:30 Uhr, auf heimischer Anlage gg. die TG Sievershausen.

 

Interessierte Zuschauer können sich jederzeit an der Anlage über die Spielpläne informieren.

Schauen Sie einfach mal vorbei.

Erinnerung zum Arbeitseinsatz an der Tennisanlage des Dollberger-Tennis-Club e.V.

DTC-Logo Liebe Tennisfreunde !

Wie in jedem Jahr sind die Tennisplätze für das Winterhalbjahr herzurichten.

Dies soll am Samstag, 19.10. / ab 10:00 Uhr erfolgen.

Der Platzwart bittet um rege Beteiligung und darum, eigene Schubkarren mitzubringen.

Dies bringt eine große Zeitersparnis für alle.

Jugend-Gemeindemeisterschaft 2019 auf der Anlage des DTC Dollbergen

DTC-Logo Der Dollberger Tennis Club war in diesem Jahr Ausrichter der Jugend-Gemeindemeisterschaft.

Bei tollem Wetter nahmen in diesem Jahr Spieler und Spielerinnen aus Uetze, Eltze, Hänigsen und Dollbergen an der Meisterschaft teil.

 

Folgende Platzierungen standen am Ende:

 

Junioren A Juniorinnen A Junioren B Juniorinnen B
1. Ibenthal, Finn (Dollbergen) Kellner, Finja (Dollbergen) Hildebrandt, Jimmy (Hänigsen) Baumgart, Eva (Eltze)
2. Rode, Bennet (Dollbergen) Josephowicz, Jana (Uetze) Benecke, Jan (Dollbergen) Müller, Charlotte (Dollbergen)
3. Malonek, Lukas (Uetze) Wrede, Birte (Uetze) Meyer, Fynn (Dollbergen) Völkening, Louisa (Dollbergen)
4. Harrop, David (Hänigsen) Giesicke, Marit (Uetze) Werner, Noah (Hänigsen) Beschke, Sabrina (Dollbergen)

weiterlesen »

Vereinsmeisterschaften des Dollberger Tennis Club 2019

DTC-Logo Die Vereinsmeisterschaften 2019 des DTC wurden wie folgt abgeschlossen:

 

Das Herren-Einzel-Finale konnte Sascha Bösche gegen Nils Lüer nach einem wirklich tollen Match in 3-Sätzen für sich entscheiden.

Sieger im Herren-Doppel wurde die Paarung Matthias Benecke / Nils Lüer.

Das Damen-Doppel gewann in diesem Jahr die Paarung Finja Kellner / Kerstin Kohlrusch.

Beim Kuddel-Muddel-Mix-Turnier, bei dem nach jedem Spiel eine neue Paarung ausgelost wurde, erspielten sich Svea Ibenthal und Nils Lüer die meisten Punkte.
weiterlesen »