Tennis beim DTC Dollbergen in Zeiten der Corona-Pandemie wieder eingeschränkt möglich

DTC-Logo

Die Damen 30 sind in diesem Jahr mit fünf weiteren Mannschaften in der 2. Regionsklasse gemeldet. Zur Zeit belegt die Mannschaft mit zwei Siegen und einer Niederlage bei noch zwei ausstehenden Auswärtsspielen den 1.Platz.

Die Damen in der offenen Altersklasse sind in diesem Jahr mit drei weiteren Mannschaften in der 1. Regionsklasse gemeldet. Nach einem gespielten Match steht die Mannschaft auf Rang drei.

Die Damen bestreiten am 30.08.2020, 10:00 Uhr, ein Heimspiel gg. den TC Lauenstein.

 

Da in diesem Jahr viele Vereine teilweise ihren Mannschaften nicht gemeldet haben, hat der Tennisbund (TNB) einen Vereinspokal ins Leben gerufen zu dem die Spielbereitschaft erklärt werden konnte.

Hier werden an den Spieltagen zeitgleich zwei Einzel sowie ein Doppel gespielt.

 

Nachdem die Herren ihr erstes Match gg. die TG Sievershausen mit 3:0 gewinnen konnte, spielen sie nun am 4.8.2020, 18:30 Uhr, auf heimischer Anlage gg. die Mannschaft des MTV Harsum.

Dies ist bereits ein Ko-Spiel.

 

Die Damenmanschaft des DTC Dollbergen bestreitet in diesem Pokalwettbewerb ihr erstes Match am 5.8.2020, 18:30 Uhr, auf heimischer Anlage gg. die TG Sievershausen.

 

Interessierte Zuschauer können sich jederzeit an der Anlage über die Spielpläne informieren.

Schauen Sie einfach mal vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.