Arbeitskreis alt

Arbeitskreis Ortentwicklung 2006 bis 2012

1. Vorsitzender:
Axel Schumann
Stellvertreter:
Marco Trujka
Protokollführer:
Antje Laufer
Ansprechpartner:
Heimatverein Dollbergen
Betreuerin, KSG
Frau B. Graichen-Meißner,
KSG (Kreissiedlungsgesellschaft Hannover)
Betreuer Gemeinde Uetze
Gerhard Ruff, Berater Peter Schillhofer

Hintergrund

Im August 2006 bildete sich dieser lose Kreis aus engagierten Bürgern, um die Ortentwicklung des Dorfes mitzuplanen. Am Regionsprojekt Gartenregion 2009 beteiligte sich Dollbergen mit dem Dorferlebnispfad, Veranstaltungen zum Thema und „Offenen Pforten“.
Der Dorferlebnispfad steht seitdem jedem Besucher offen, sommers werden Führungen für Gruppen angeboten (Daten im Kalender nachsehen oder hier erfragen).

Die Vorschläge der Gruppe wurden letztes Jahr (2012) im Gemeinderat als Leitlinie beschlossen.

Am 6. Juni 2013 wurde eine neuer Arbeitskreis (Zukunftswerkstatt Dollbergen) gegründet, um weitere Themen in de Dorfentwicklung zu besprechen. Der Dorferlebnispfad wurde von der Gemeinde Uetze in die Zuständigkeit des Heimatvereins Dollbergen übergeben.