Sportabzeichenabnahme am 07.Juni

TSV-Logo „Was ist denn hier heute los?“ so lautete die Frage eines langjährigen Sportabzeichenteilnehmers am vergangenen Donnerstag auf dem Dollberger Sportplatz „sonst waren doch nie so viele Leute hier“.
Bei den bereits durchgeführten Terminen in 2019 gab es zwar immer eine rege Teilnahme, aber am letzten Donnerstag gab es einen ganz bestimmten Grund dafür, dass überdurchschnittlich viele Teilnehmer da waren. Die F-Jugend aus Dollbergen kam mit fast 20 Kindern sowie vier Vätern und zwei Müttern vorbei, um ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

In drei Gruppen nahmen sie an 3 angebotenen Stationen teil. An der Weitsprunggrube hatten die Kinder die Möglichkeit, die Kategorie „Koordination“ im Zonenweitsprung zu absolvieren und die Erwachsenen versuchten im Weitsprung ihr Glück.
Parallel lief die zweite Gruppe auf der Aschenbahn je nach Alter die 30, 50 oder 100 Meter, um die Kategorie „Schnelligkeit“ zu erfüllen.
Die dritte Kategorie „Kraft“ absolvierten die Kinder im Wurfball und die Erwachsenen im Medizinballweitwurf. Nach Erledigen einer Kategorie wurde so durchgetauscht, dass alle mal an jeder Station waren.
weiterlesen »

Erneut Vandalismus

Polizei Der Sportverein ist zurecht sauer:

Am Wochenende Sa/So waren wieder Idioten/Vandalen unterwegs und haben unter anderem
auch den TSV heimgesucht. Kaputte Bierflaschen auf dem Sportplatz, zerbrochene Wetterschutzscheiben, zerbrochenen Stühle und vieles mehr.

Das war in diesem Jahr schon das zweite Mal, im März wurde eine Terrassentür stark beschädigt.
Jedes mal wurde auch auf dem Schulhof randaliert.
Auch das Feuerwehrgelände wurde in diesem Jahr schon heimgesucht.

Hier wird von einigen wenigen Idioten viel demoliert und ein immenser finanzieller Schaden angerichtet.

Jürgen Buchholz: „Ich appelliere an die Vernünftigen unter uns – helft uns diese Menschen zu stellen und zur Rechenschaft zu ziehen.“

Bericht vom Kniffelturnier

TSV-Logo Am Freitag den 26.04.19 war es endlich wieder so weit: es durfte wieder gekniffelt werden.

Viele Kinder hatten sich lange darauf gefreut an diesem tollen Ereignis teilzunehmen.

Erstmalig hatte sich die Organisatorin Steffi Kühne (Jugendwartin) überlegt, die Kinder in zwei Altersgruppen (Klassen 2-4 und Klassen 5 und älter) mit zwei verschiedenen Terminen aufzuteilen. Der jetzige Termin war für die Grundschüler und die älteren haben die Gelegenheit im Oktober am Kniffelturnier teilzunehmen. Weitere Infos hierzu folgen im Herbst.
weiterlesen »

Sportabzeichenabnahme

TSV-Logo Eine neue Saison der Sportabzeichenabnahmen beginnt am 2. Mai, immer
Donnerstag von 17:00 bis 18:30 Uhr auf dem Sportplatz des TSV-Dollbergen.

Mitmachen kann jeder, auch wenn er nicht Mitglied im TSV Dollbergen ist.

Die Aktion des TSV 09 läuft vom 02.05. bis zum 27. Juni.

Bei Fragen bitte an Steffi Kühne (05177/452) oder Astrid Engelberts (05177/1639) wenden.

Sportabzeichen 2018 / 2019

TSV-Logo Im Jahr 2018 haben 39 Teilnehmer und fünf Familien ihr Sportabzeichen beim TSV Dollbergen erfolgreich abgelegt.

Am 29.03.2019 sind die Urkunden in der Sporthalle verliehen worden.

Anschließend bot das Sportabzeichenteam alternative Übungen an den Turngeräten für das kommende Sportabzeichen an. Diese wurden von zahlreichen Teilnehmern geübt und bei 20 Jugendlichen und Erwachsenen erfolgreich abgenommen.

Es hat allen Teilnehmern sehr viel Spaß gemacht.
weiterlesen »

Rausputz 2019

Nachtrag, 31. März: Müllsammelaktion. „Erfreulicherweise haben einige schon im Vorfeld beim Fahrradfahren/Spazierengehen Müll eingesammelt und uns somit der Arbeit am Samstag leichter gemacht.

Vielen Dank dafür, aber auch einen Dank an die beiden Frauen, die jedes Jahr das Wartehäuschen an der Fuhsestraße säubern. Schönes Beispiel.
Vielen Dank nochmal an alle, die mitgewirkt haben.“
Text und Fotos: T. Knebusch
weiterlesen »

TSV-09 startet Bewegungs-Pass

TSV-Logo Text: TSV-Dollbergen
Eine einfache Idee überzeugt – und das mehr als 100%!
Startete der Bewegungs-Pass in seiner Pilotphase mit bereits 17 Vereinen, konnten sich nun für seine Fortsetzung sogar 46 Vereine und ihre Kooperationspartner zu einer Teilnahme begeistern. Insgesamt werden somit in diesem Jahr knapp 16.500 Pässe an Kinder verteilt, die damit animiert werden sollen, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zu Schule, Kindergarten oder KiTa zu kommen, anstatt von ihren Eltern mit dem Auto gefahren zu werden.
Die SportRegion Hannover hat im Jahr 2017 erstmalig den „Bewegungs-Pass für Kids“ gestartet, um – nach einer Idee der SG Letter 05 – der steigenden Anzahl an Elterntaxis entgegenzuwirken. Nun also sind es schon mehr als doppelt so viele Vereine wie im Premierenjahr. Summa summarum eine Steigerung von mehr als 100%!
weiterlesen »