Heimatverein kocht wieder

Heimatvereins-Logo Am 17. Februar sowie 3. März will der Heimatverein wieder gemeinsam mit angemeldeten Besuchern kochen und essen. Maximal 12 Teilnehmer können sich für das Vorfrühlingskochen in der Küche der Löwenzahnschule anmelden.

Es wird ein Menü mit drei Gängen zusammengestellt und unter der Leitung von Tanja Hohmann zubereitet. Anschließend wird das Mahl gemeinsam verspeist. Wer an den vergangenen „Küchenschlachten“ teilgenommen oder davon gehört hat, der weiß, wie viel Spaß die Teilnehmer hatten. Wer beim kommenden „Winter-Kehraus“ mitmachen möchte, melde sich bitte verbindlich bis zum 14. Februar unter der Telefonnummer 986 356 bei Tanja Hohmann an.

Zum Appetitanregen hier das Koch-Plakat als PDF-Datei PDF mit weiteren Infos zum Herunterladen.
(Dateigröße: 0 B – Downloads bisher: 295 – zuletzt aktualisiert am 01-01-1970.)

Kommentieren ist nicht erlaubt.