KEIN Obstwiesen-Frühstück

Das Frühstück muss leider ausfallen, das überaus feuchte Wetter hat die Wiese nass gemacht.

Es ist wieder soweit, der Heimatverein richtet ein gemeinsames Frühstücken auf der Streuobstwiese aus.
Am Sonntag, den 29. Mai sind alle eingeladen, um 10:00 Uhr geht es los. Der Heimatverein sorgt für Sitzmöglichkeiten, Würstchen, Rühreier, frische Brötchen und Spiegeleier. Alles andere bringt jeder selber mit, für sich Besteck und Becher – und für alle anderen, was auf eine Frühstückstafel gehört. Jedenfalls bei einigermaßen schönem Wetter. Wenn es regnet, dann eher nicht.

Download PDF: Plakat Frühstück-Streuobstwiese
(Dateigröße: 653.1 kB – Downloads bisher: 70 – zuletzt aktualisiert am 19-05-2016.)

Ein Kommentar

  1. Das ist aber mal echt schade, dass der Heimatverein ausgerechnet dann das Obstwiesen-Frühstück anbietet, wenn die Kirchengemeinde Fuhsetauffest feiert.