Kalender 2020 malen-Wettbewerb

x-mas-logo-dollbergen Das ADVENTs Team möchte mit den Kindern aus Dollbergen und Umgebung einen Kalender für 2020 gestalten. Dafür benötigen wir selbstgemalte Bilder, keine Fotos.

Alle Kinder zwischen 4 und 6 Jahren können ein Weihnachts- oder Ostermotiv malen. Damit wären die Monate April und Dezember vergeben.

Für die restlichen Monate möchten wir alle Kinder von 7 bis 11 Jahren auffordern ein Bild zu gestalten.
weiterlesen »

Feuchter Advent und Tombola

x-mas-logo-dollbergen Deutlich weniger Besucher als gestern tummelten sich heute auf dem Dollberger Weihnachtsmarkt. Das lag aber möglicherweise nicht nur am regnerischen Wetter, denn in der Kirche sang der Shanty-Chor, den der FöMuKu gesponsert hat. Bei einigen Ständen war das Angebot deutlich schmaler geworden, aber es ist immer noch genug da (jetzt: 17:00 Uhr). Bitte unbedingt mal die Wraps probieren (1. Stand hinter der Kirche), die sind sensationell. Dazu einen heißen PferdeApfel – gibt es beim Stand der Reiter und die Kekse und Waffeln von den Jugendgruppen sind auch nicht zu verachten.

Nicht vergessen, Lose für die Tombola des Kinderspielkreises zu kaufen! Der Markt schließt heute um 18:30 Uhr.

Übrigens werden noch Helfer gebraucht beim Abbau der Hütten (Postamt, Zelt, Lichterketten, Eisenbahn, Toilettenwagen etc.), Treffen Montagmorgen, 8:30 Uhr an der Kirche.
weiterlesen »

Weihnachtsmarkt – läuft

x-mas-logo-dollbergen Heute noch bis 19:30 Uhr und morgen von 14:30 Uhr bis 18:30 Uhr ist der Weihnachtsmarkt geöffnet.

Hinweis: 12. Adventsmarkt, Programm im Artikel.

Die gute Nachricht: Es gibt noch Dollberger Kochbücher am Stand 4 neben der Kirche! Und auch sonst ist alles vorhanden. Wer noch keine Weihnachtsgeschenke hat – auf dem Dollberger Markt gibt es reichlich Auswahl.

weiterlesen »

Kochbuch mit Kunst

x-mas-logo-dollbergen Gerade noch rechtzeitig vor dem Weihnachtsmarkt ist diese Woche das Kochbuch aus dem Druck gekommen. Auf 85 Seiten haben Dollberger ihre Lieblingsrezepte aus deutscher und internationaler Küche aufgeschrieben und Bilder dazu gemalt.

Entstanden ist die Idee im Dollberger Treff und 30 Personen haben sich am Inhalt beteiligt, entweder mit einem Bild einem Rezept oder Beidem. Das Buch beinhaltet Vorspeisen und komplette Gerichte, auch vegetarische, sowie Backrezepte. Die jeweiligen Bilder dazu sind ein Augenschmaus!
weiterlesen »

Stoffbeutel Dollberger Adventsmarkt

x-mas-logo-dollbergen Wie schon im anderen Beitrag angekündigt, soll es in diesem Jahr erstmals Tragebeutel an den Adventsmarktständen geben.

Sie wurden eigens für den Dollberger Weihnachtsmarkt gestaltet und produziert, das Motiv ist zweifarbig und einzigartig, da es – wie gesagt – selbst gestaltet wurde.

Die Stofftragetaschen haben extra lange Henkel, die es erlauben, die Tasche über der Schulter zu hängen und in denen die erstandenen Weihnachtsgeschenke sicher verwahrt und transportiert werden können.

Die Taschen wird es nur exklusiv an den Marktständen geben und nicht im Vorverkauf. Die Tasche sollte nicht zu teuer werden, daher wird sie für einen Preis von 2,50 Euro angeboten.
weiterlesen »

Programm in der Kirche

x-mas-logo-dollbergen Wenn am 1. und 2. Dezember rund um die Kirche in Dollbergen an den Ständen des Weihnachtsmarktes geschaut und gespeist wird, ist in der Kirche selbst ein ruhigeres Programm geplant:

Am Samstag beginnt die Gitarrengruppe besinnlich um 16:00 Uhr mit einer Stunde adventlicher Musik und wird ab 17:30 Uhr von einem Blasorchester-Konzert des Musikvereins Dollbergen abgelöst.

Am Sonntag, 1. Advent, lockt sicherlich der Burgdorfer Shantychor „Graf Luckner“ die Besucher in die Kirche. Da der Förderverein für Musik und Kultur den Auftritt sponsert, ist er für die Besucher zu freiem Eintritt zu hören.
Das Konzert beginnt um 15:30 Uhr.

Helfer zum Aufbau gesucht

x-mas-logo-dollbergen Wir brauchen Helfer für den Aufbau und den Abbau am Adventsmarkt.

Der Aufbau beginnt am 29.11.2018 circa ab 8:30 Uhr,
der Abbau am 3.12.2018, ebenfalls ab 8:30 Uhr.
Vier bis sechs Personen wären prima.

Treffpunkt ist jeweils an der Kirche.

Was steht beim Aufbau an?

Lichterketten installieren,
Eisenbahn aufbauen,
unser Postamt (eine Holzhütte) aufbauen,
Schneemänner aufstellen,
Torbögen installieren,
Stromverteiler platzieren,
Toilettenwagen anschließen,
Weihnachtsbaum anschließen etc..

Bitte melden per Mail bei Udo Ludwig oder kommt spontan vorbei.