Geringe Beteiligung beim Volkstrauergedenken

Kranz am Ehrenmal. Es war ein kurzes Gedenken an diesem Sonntag.
Eine Handvoll Dorfbewohner, eine Delegation der Feuerwehr, die auch die Ehrenwache stellte und das Blasorchester des Musikvereins hörten die Reden der beiden (!) Ortsratsmitglieder.

Zum Dank des Erscheinens bekamen alle Beteiligten eine schöne rote Rose von Tove und Till überreicht.

weiterlesen »

Volkstrauertag 2018

Kranz am Ehrenmal. Am Sonntag, den 18. November lädt der Ortsrat Dollbergen Bürger des Dorfes und Vertreter der Vereine zu einem Gedenken am Ehrenmal (Pappelweg 1) ein.

Die Feierstunde zum Volkstrauertag beginnt um 10:30 Uhr und endet mit der Niederlegung des Kranzes.

Auf dem Gedenkstein des ersten Weltkriegs sind die Namen der im Krieg getöteten Dorfbewohner aufgelistet. Dieses Kriegsende liegt 100 Jahre hinter uns.
Das Ehrenmal, das für die Toten des zweiten Weltkriegs steht, ist ohne Namen – es waren einfach zu viele.
Und noch immer hat die Menschheit nichts daraus gelernt, noch immer flüchten Menschen aus ihrer Heimat vor Terror, Not und Vertreibung.
Dieser Tag, diese Gedenkfeier steht zugleich als Mahnung, den Frieden zu erhalten.

Ortsrat tagt im Sportheim

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Öffentliche Sitzung, Ortsrat Dollbergen im Sportheim,
am Mittwoch, den 14. November ab 18:00 Uhr.

Themen unter anderem:
Einwohnerfragestunde,
Bericht der Ortsbürgermeisterin,
Grundsatzbeschluss über die Bewilligung von Ortsratsmitteln hier: Bereitstellung von Mitteln: für die Jugendfeuerwehr Dollbergen anlässlich der Unterstützung am Volkstrauertag, Bewilligung von Ortsratsmitteln hier: Gartenjahr 2019, Bankprogramm Dollbergen,
Anpassung der Friedhofssatzung der Gemeinde Uetze zum 01.01.2019,
Bebauungsplan Nr. 15.3 „Gewerbegebiet Nord, 3. Abschnitt“ (Avista), Ortschaft Dollbergen hier: Auslegungsbeschluss für eine erneute Beteiligung,
Mitteilungen und Anfragen,
Schließung des öffentlichen Teils der Sitzung.

Ortsrat Dollbergen tritt zusammen

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Der Ortsrat tagt am 25.09. ab 18:00 Uhr im – ACHTUNG -:
TSV-Sportheim, Ackersbergstraße 6a, Dollbergen.
Die Sitzung ist öffentlich.

Themen, unter anderem:
– Einwohner fragen
– Genehmigung des Protokolls vom 12.06.2018
– Bericht der Ortsbürgermeisterin
– Spendenanfrage Reitverein & Ponygruppe Dollbergen e.V.
– Bebauungsplan Nr. 24 „Südlich des Birkenweges“, Ortschaft Dollbergen hier: Auslegungsbeschluss und vorbehaltlicher Satzungsbeschluss hier: Zustimmung zum Vorentwurf, Stand 19.09.2017
/10/884.02.01
– Fortschreibung Nahverkehrsplan 2015, Buslinien, Ergebnisse
VO/11/0220.01
– Investitionsvorhaben der Ortsräte für das Haushaltsjahr 2019/2020
– Haushaltsplan Gemeinde Uetze für das Haushaltsjahr 2019/2020 hier:
– Beteiligung der Ortsräte
– Mitteilungen und Anfragen.

Link zur Tagesordnung auf Uetze.de.

Ortsratssitzung in der Schule

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Bei den finanziellen Mitteln für neue Ruhebänke will der Ortsrat erst Angebote einholen und dann erneut darüber beraten.
Auf dem Grillplatz Bullenkoppel wurden inzwischen ehrenamtlich Bänke renoviert und die Hütte gestrichen. Die Aktion konnte aber noch nicht abgeschlossen werden, da es an Farbe fehlte. Der Ortsrat gibt erneut Mittel dafür aus: 150,- Euro.
Die Nutzung der Bullenkoppel bereitet derzeit Sorgen, da sich teils unangemeldet dort vergnügt werde. Der Platz solle ja von der Bevölkerung genutzt werden, meinte Ortsbürgermeisterin Tove Knebusch, es sei jedoch schwierig, wenn zeitgleich eine angemeldete Gruppe dort grillen und feiern möchte. Auch die Handhabung mit der Endreinigung des Platzes, der Kontrolle der Ausführung und der Reinigung des Grillrostes sei im Moment nicht optimal. Das Gremium will sich dazu intern treffen und Lösungen ausarbeiten. Die Gemeinde soll eine neue aktuelle Grillordnung erstellen.
Vor 2020 wird es vermutlich kein neues Volksfest geben, soweit reichen derzeit erste Planungen. Einen Vorgeschmack auf so ein Sommerfest soll es dennoch geben, denn die Planungsgruppe hat am 24. August die Gelegenheit, ein Zelt zu nutzen, das dort für einen anderen Zweck bereits am Vortag aufgebaut wird. Die vereinslos agierende Gruppe aus engagierten Bürgern will eine Veranstaltung für alle Altersgruppen organisieren, also von Hüpfburg bis Bingo sollen viele Angebote zum gemeinsamen Feiern gemacht werden. Der Ortsrat wurde um einen finanziellen Zuschuss gebeten, der mit 400,- Euro zugleich ein Anschub für das künftige Sommerfest sein soll.

weiterlesen »

Ortsrat diskutiert Tempo 30 und Streuobstwiese

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Der Ortsrat Dollbergen tagte am Dienstag, den 13. März öffentlich in der Schule.
weiterlesen »

Einladung zur SeniorenWeihnachtsfeier

In diesem Jahr richtet der Heimatverein die Seniorenfeier aus. Am 16. Dezember trifft man sich im Gasthaus Höbbel, um ab 15:00 Uhr in gemütlicher Runde Kaffee, Kuchen und Programm zu genießen.

Zur besseren Planung bittet der Verein um verbindliche Anmeldungen:
Bei Henning Rase, Tel. 1577, oder Jutta Gehrke, Tel. 1653,
bis zum 13.12.2017.

Download: PDF Einladung
(Dateigröße: 0 B – Downloads bisher: 158 – zuletzt aktualisiert am 18-04-2018.)