Basar am 23 Februar

Foerderverein-Schule Frühjahr ist Basarzeit in Dollbergen. Der Förderverein der Schule veranstaltet am Samstag, den 23. Februar von 13:00 bis 16:00 Uhr den Basar „Rund ums Kind“ in der Turnhalle der Löwenzahnschule.

Auf Kommission werden gut erhaltene Frühjahrs– und Sommerkleidung, Spielsachen, Bücher und Zubehör verkauft.
Zudem werden Kaffee und Kuchen angeboten.

ACHTUNG: Bedingt durch den Umbau der Löwenzahnschule kann die Schule nicht mehr direkt mit dem Auto angefahren werden! Nutzen Sie daher die am Basartag ausgeschilderten Parkmöglichkeiten und legen die wenigen Meter zu Fuß zurück.
Weitere Hinweise auf der Homepage der Schule /Förderverein.

Fluktuation bei der Feuerwehr

Feuerwehr-Logo Jahresversammlung bei der Freiwilligen Feuerwehr. Laut Bericht des Ortsbrandmeisters Thomas Rolle sind derzeit 53 aktive Kameraden im Dienst. Es hatte mehrere Abgänge gegeben jedoch auch acht neue Kameraden, von daher sei der Stand 50+ halbwegs gehalten worden. Die Aktionen zur Gewinnung neuer Mitglieder werden jedoch fortgesetzt, versprach er.
Die Dorffeuerwehr freue sich auf die baldige Auslieferung eines neuen Fahrzeugs, die noch in diesem Quartal erfolgen soll. Es sei zwar sehr charmant, mit einem „Oldie“ in den Einsatz zu fahren, der in seinen antiken Möglichkeiten gut funktioniere, aber in Punkto Sicherheit – beispielsweise keine Gurte an den Sitzen – Mängel habe, meinte er sinngemäß. Die Anforderungen an Personal und Technik seien gestiegen, von daher sei es notwendig, beides zu qualifizieren und aufzustocken.
weiterlesen »

Kochbuch wurde nachbestellt

Foto des KochbuchsUnser Dorfkochbuch „Lieblingsrezepte“ war relativ schnell ausverkauft.
Daher wurden auf Bestellung noch weitere Exemplare nachgedruckt.

Es sind nun noch 15 Kochbücher zu haben, zu beziehen über Tove Knebusch.

1. Treffen KulturFest-Projekt

das_neueste aktuell Unter dem Arbeitstitel „SubKulTour“ soll im Jahr 2020 ein KulturFest-Projekt aller Dörfer der Gemeinde Uetze stattfinden. Neun Dörfer, neun Tage der Veranstaltung, so die Idee. Gezeigt werden sollen alle Bereiche von Kultur und die Gemeinsamkeiten oder auch Besonderheiten der einzelnen Dörfer und Teilnehmer. Die Veranstaltungen werden privat organisiert werden, so der Plan.

Ein erstes Treffen von Interessierten und Unterstützern wird
am 8. Februar um 18:00 Uhr im Hänigser Dorftreff angeboten.

Adresse: 31311 Hänigsen, Mittelstrasse 2 – Eingang Innenhof.

Dort wird das Projekt vorgestellt, die Teilnehmer lernen sich kennen und erste Ideen sollen gesammelt werden.
weiterlesen »

OR-Sitzung am Dienstag

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Öffentliche Sitzung des Ortsrates Dollbergen,
im TSV-Sportheim, Ackersbergstraße 6a,
am Dienstag, 29. Januar um 18:00 Uhr.

Es geht unter anderem um das Bankprogramm Dollbergen,
WillkommenSchild-Umsetzung,
Bebauungsplan/Flächennutzungsplan Parkplatz Süd am Bahnhof,
Mitteilungen und Anfragen.

Nummernvergabe startet

Foerderverein-Schule Wer etwas bei dem FrühjahrsBasar (23. Februar) für Sommerkleidung und Schuhe für Kinder in allen Größen des Schulfördervereins in Kommission verkaufen möchte, kann sich für die Anmeldung und Nummernvergabe am 29. Januar 2019 ab 9:00 Uhr mit
Sophie Müller, Tel. 05177/986365 und
Anke Oyen, Tel. 05177/5062155 in Verbindung setzen.

Da die Nummern in der Vergangenheit immer sehr schnell vergriffen waren, empfiehlt sich eine frühzeitige Kontaktaufnahme.

Weitere Hinweise auf der Homepage der Schule /Förderverein.

Versammlung endet mit Imbiss

Siedler-Logo Bereits am Freitagabend statt des sonst üblichen Samstagnachmittag trafen sich die Mitglieder der Siedlergemeinschaft zur jährlichen Versammlung.

Dann aber lief alles traditionell ab und die Tagesordnung wurde Punkt für Punkt abgearbeitet. Nach dem Verlesen der Vorjahresprotokolls durch Schriftführerin Edda Labinski Berichtete der Vorsitzende der Gemeinschaft, Torsten Wesche, von den Veranstaltungen des letzten Jahres.
weiterlesen »