Keine Angst vor dem 13.

Am 13. Dezember 2013, Freitagmittag, wurde die neue htp-Internetverbindung, die bereits Ende November fertig gestellt worden war, offiziell eingeweiht. Unter anderem htp-Geschäftsführer Thomas Heitmann und der Technische Projektleiter Dennis Steenkamp, Bürgermeister Werner Backeberg und Ortsbürgermeister Jürgen Buchholz hatten sich an der Ecke Bahnhofstraße am neuen Schaltkasten der htp GmbH eingefunden, um den Ausbau zu würdigen. Damit ist nun in Dollbergen eine Bandbreite von 50 Mbit/s erreichbar. Die Telefongesellschaft war damit dem Wunsch von Ortsrat, Bürgern und nicht zuletzt der AVISTA OIL nachgekommen und hatte 510000,- Euro in den Ausbau von 5,5 Kilometern Glasfaserkabel investiert. weiterlesen »

htp-Leitungsnetz fertig

Letzten Freitag, am 22. November waren die Arbeiten abgeschlossen, die schnelles Internet per Glasfaserkabel in die Dollberger Haushalte bringen sollen.
In nur drei Monaten gruben sich die Tiefbaubeauftragten durch den Untergrund entlang der Bahnhofstraße und der Alten Dorfstraße. Verteilerkästen wurden aufgestellt und angeschlossen.
Der Geschäftsführer der htp, Thomas Heitmann hatte den Bewohnern bei der Info-Veranstaltung V-DSL noch vor Weihnachten versprochen – und den Termin eingehalten.
Am 13. Dezember, Freitagmittag, wird das Netz offiziell eingeweiht. weiterlesen »

Radweg nach Eddesse

Achtung-Schild Achtung auf dem Radweg an der Eddesser Landstraße. Dort wird gebaggert. Auch Autofahrer sollten dort vorsichtig fahren, die Geschwindigkeit ist auf 70 km/h begrenzt, Baufahrzeuge und Arbeiter stehen am Straßenrand. Wobei letztere nicht rumstehen, sondern fleißig sind.

Es geht los

Aus Daten-Weg wird Daten-Autobahn – die htp GmbH beginnt den Ausbau zu superschnellem Internet. Die nächsten Maßnahmen im DSL-Ausbauplan waren in der aktuellen PDF-Datei der Telefongesellschaft für August angegeben. Heute, am 13. August haben erste Erdarbeiten begonnen. An der Wilhelm-Busch-Straße, Bahnhofstraße, Am Kapellenberg und an der Schwüblingser Straße haben die Vorbereitungen begonnen, um die Verteilerkästen der htp in Dollbergen aufzustellen.
weiterlesen »

Schnelles Internet kommt

Vor fünf Wochen ging die Bürgerbefragung der Telefongesellschaft htp zuende, die htp GmbH hatte in Dollbergen nachgefragt, ob Interesse an schnellerem Internet bestünde. Die Resonanz war überwältigend. In einer Pressemitteilung vom 29. April gibt htp nun die Zahl mit 385 Interessenten in Dollbergen an. Inzwischen ist auf der aktuellen Datei, die den Fortschritt der Ausbaumaßnahmen angibt, zu lesen, dass mit der Fertigstellung etwa ab Oktober zu rechnen ist. weiterlesen »

Wie viele haben Interesse?

Nach Aussage von htp und Rücksprache mit Ortsbürgermeister Jürgen Buchholz haben sich bis 20. März, 17 Uhr, 376 Interessenten für das VDSL eingetragen! Eine Presseerklärung der Telefongesellschaft htp folgt morgen.

Htp-Maßnahmenfortschritt DSL-Ausbau-PDF

Htp-Zwischenbericht

Bis letzten Freitag hatten sich erst/schon 198 Bürger Dollbergens für superschnelles Internet ausgesprochen. Die htp-Abfrage an die Dorfbewohner läuft nur noch bis zum 19. März. Da der Ausbau der schnellen Leitungen quasi ein Geschenk von htp an das Dorf ist, sollten sich die restlichen fehlenden 120 Internetnutzer hurtig aufraffen und ihre Stimmen dazu addieren, auch Nutzer, die bereits Kunde bei htp sind.
Es handelt sich bei der Befragung nicht um eine Anmeldeaktion bei htp – zunächst soll nur unverbindlich ermittelt werden, ob das Dorf überhaupt für einen Ausbau in Frage kommt und Interesse an modernen Internetgeschwindigkeiten besteht. Htp hat die Verlegung des neuen Netzes noch vor Weihnachten fest versprochen, wenn genügend Interesse vorhanden ist. Die magische Grenze, die es zu erreichen gilt, liegt bei 320 Haushalten. weiterlesen »