Archiv des Autors: redaktion

Über redaktion

Ort: Dollbergen. Was es sonst noch zu wissen gibt, bitte im Impressum nachlesen.

Sitzung überlaufen

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Die gestrige Sitzung des Ortsrats Dollbergen ist nicht so einfach in Worte zu fassen, obschon viel geredet wurde. Wenn üblicherweise zu den öffentlichen Tagungen des Gremiums so um die drei bis sieben Interessierte auftauchen, ist das der Durchschnitt. Gestern waren es um die 40 Anwohner, die sich zu den Themen Baugebiet Birkenweg und Ausbau Fuhsestraße im Siedlerheim einfanden und teils kontrovers diskutierten und nachfragten.

Die Vorstellung der Pläne für die Fuhsestraße wurde auf der Tagesordnung vorgezogen. Das Planungsbüro König zeigte und erläuterte den Planungsstand.
weiterlesen »

Papagei entflogen

Am heutigen Mittwoch ist am Dollberger Bahnhof eine Gelbkopfamazone entflogen. Er hatte sich erschreckt und sitzt vermutlich irgendwo im Baum. Das Tier hat grünes Gefieder, der Kopf ist gelb. Bei Sichtung bitte bei Daniela W. melden (…), der Vogel wird vermutlich zu ihr kommen, wenn sie ihn ruft.
Nachtrag: Der Vogel ist wieder zuhause.

Komprimierte Arbeit

Zukunftswerkstatt Dollbergen Zu den öffentlichen Sitzungen der ZukunftsWerkstattDollbergen kommen derzeit nur noch einige wenige Getreue. Nichtsdestotrotz wird in dem kleinen Gremium unheimlich viel effektiv geplant, recherchiert und umgesetzt.
Bei der letzten Sitzung wurde sich Gedanken über die Verkehrssicherheit gemacht, Tempo 30 innerorts könnte eine Lösung sein, den Verkehr zu lenken.
Intensiv laufen die Erkundungen zum Thema Nachbarschaftshilfe, hier soll eine Bedarfsanalyse durch direktes Befragen der Bevölkerung erfolgen, vermutlich Anfang 2018 mittels Fragebogen. Zum besseren Verständnis: es geht um zeitlich befristete Hilfen unter Nachbarn im Notfall.
Im Jahr 2009 wurde unter dem Motto der Region Hannover im „Gartenjahr“ der heurige DorfErlebnisPfad eröffnet. In 2019, also zehn Jahre danach, soll mit Veranstaltungen, Freizeitangeboten und Aktionen erneut gefeiert werden. Wer hierbei aktiv werden möchte, kann sich dem Planungsteam der Region anschließen. Näheres wird noch zeitnah bekannt gemacht. weiterlesen »

Termine wurden abgestimmt

Event Bei jeder Einladung wird jedes Mal darauf hingewiesen, doch bitte jeweils eine Abordnung zu der jährlichen Besprechung zu entsenden. Leider fehlten auch in diesem Jahr einige Mitglieder von Vereinen und Verbänden, um strittige Fragen gleich vor Ort zu klären.
Unstimmigkeiten gab es jedoch nur terminlicher Art, die Atmosphäre bei dieser Veranstaltung ist ansonsten inzwischen eine sehr harmonische. Falls es jetzt noch Überschneidungen bei Veranstaltungen gibt, dann sind sie entweder uhrzeitlich oder interessenmäßig weit genug auseinander.
Einige Termine wurden neu gemeldet, darunter zum Beispiel eine Travestieshow Anfang März 2018 und die drei nächsten Blutspendetermine.

Einige Termine sind allerdings noch unklar, wie beispielsweise das Osterfeuer. Findet sich kein Organisator – und ein Festplatz -, so wird es vermutlich nicht stattfinden können.

Die aktualisierten Dorftermine für das kommende Jahr werden in den nächsten Tagen von Angela Hennig (ASV) ins Netz gestellt, die zeitnahen Termine stehen wie immer auch detailliert hier im Homepage-Kalender.

Die nächsten Terminabsprachen sind für Donnerstag, den 18. Oktober 2018 geplant.

OR-Sitzung im Siedlerheim

Dollbergen-Wappen, Ortsrat Dollbergen. Der Ortsrat Dollbergen tagt öffentlich am Mittwoch, den 18. Oktober, diesmal im Siedlerheim, Beginn ist 19:00 Uhr.

Es geht unter anderem erneut um den Bebauungsplan
„Südlich des Birkenwegs“
und den geplanten Ausbau der Fuhsestraße.

Zur Tagesordnung auf der Homepage der Gemeinde Uetze.

ZuWeDo tagt im Hellas

Zukunftswerkstatt Dollbergen Der nächste öffentliche Termin der ZukunftsWerkstattDollbergen steht an: Am 17. Oktober wird im Restaurant Hellas über folgende geplante Themen beraten:

Verkehrskonzept, Zone 30 innerorts;
Bolzplatz für Kinder;
Nachbarschaftshilfe-Organisation;
Ortsplan mit Open Street Map;
Planungen zum Gartenjahr 2019;
Public Viewing im Siedlerheim, „Tatort: Böser Boden“ am 26. November;

Blaues Haus, zukünftige Nutzung.

Moderation dieser Sitzung hat Carola Körner, das Protokoll führt Jürgen Buchholz.
Beginn ist 18:00 Uhr.

Deine Feuerwehr braucht dich

Feuerwehr Die Freiwillige Feuerwehr in Dollbergen geht ungewöhnliche Wege, um neue Mitglieder zu gewinnen. Am heutigen Wahlsonntag sprach die Ortswehr vor dem Wahllokal potentielle Kandidaten für den aktiven Dienst an. Die Kameraden in Dienstuniform hatten einen Stehtisch neben dem Mannschaftswagen aufgestellt und warben mit einem Bürgerbrief um Aufmerksamkeit.

Zum besseren Verständnis für Tradition und Kameradschaft im Team gibt es für Interessenten die Feuwerwehr-Chronik dazu. Ziel der Aktion ist es natürlich mehr Aktive in der Wehr zu haben, um immer und zu jeder Tageszeit eine schnelle Hilfe zu gewährleisten. Das können sowohl junge Männer als auch junge Frauen sein.

Wer sich hier angesprochen fühlt oder sich vor Ort informieren möchte, ist zu den Übungsabenden der Feuerwehr am Gerätehaus, Bahnhofstraße 41 eingeladen, die freitags ab 19:30 Uhr beginnen. weiterlesen »