Dressur- und Springturnier trotz strenger Richtlinien erfolgreich

RVPG-Logo Am 19. und 20. September veranstaltete der Reitverein und Ponygruppe Dollbergen nach intensiver Vorbereitung, fast heimlich, sein jährliches großes Dressur- und Springturnier – nebenbei das 40. Turnier in Folge, somit ein kleines Jubiläum. Im Sinne des Reitsports wurde alles daran gelegt, diese Veranstaltung stattfinden zu lassen, da bisher alle Turniere der Region Nord-Ost Hannover abgesagt wurden.
weiterlesen »

Junge Reiterinnen absolvieren erfolgreich Reitabzeichen

RVPG-Logo Am 19. und 20. September findet das 40. Reitturnier (Jubiläumsturnier) unter Corona-Vorgaben statt!

Der RvPg schreibt dazu: „Allerdings leider unter Ausschluss der Öffentlichkeit, da wir die damit verbunden Auflagen nicht sicher erfüllen können.
Somit ist am beiden Turniertagen kein Zugang für Besucher möglich, was wir als Verein natürlich tief bedauern!

weiterlesen »

Maifeier der Vereine

Maibaum Am 1. Mai feiert Dollbergen.

CDU: Beginn ist um 11:00 Uhr am Platz mit der FriedensEiche (Alte Dorfstr. 51) mit dem Aufstellen des Maibaums.
Anschließend: kostenloses Platzkonzert mit dem Blasorchester des Musikvereins,
der Heimatverein sorgt für Bestuhlung.

Siedlergemeinschaft: Im Siedlergarten (Alte Dorfstraße 21) wird ab 12:00 Uhr Gulaschsuppe und Gegrilltes angeboten, Kaffee und Kuchen ab 14:00 Uhr und Getränke.

Programm

FeuerwehrJugend: Kinderprogramm ab 12:00 Uhr.

Reitverein: 14:00 Uhr Vorführung Voltigieren, Pony reiten.

Konzert, 15:00 bis 16:00 Uhr: Fanfarenzug Plockhorst.

DTC: Tag der offenen Tür im Tennis-Club am Kirchenweg, Schnuppertennis ab 12:00 Uhr, ab 13:00 Uhr Probetraining, Boule-Anlage ist offen und es gibt Essen und Getränke.

Reitabzeichenlehrgang in Dollbergen

RVPG-Logo Vom 17. bis 20. April fand in dem Reitverein und Ponygruppe Dollbergen ein Reitabzeichenlehrgang für das RA 9 und RA 10 statt, an dem 15 der Nachwuchsreiter im Alter von 5 bis 12 Jahren teilnahmen.

An den Tagen vor Ostern war auf der Reitanlage am Greiser Weg besonders viel los. 15 Kinder bereiteten sich drei Tage intensiv auf die Prüfung zu ihrem ersten Reitabzeichen vor. Das RA10 ist an eine Führzügelprüfung angelehnt, während das RA 9 bereits das Können für einen einfachen Reiterwettbewerb voraussetzt.
weiterlesen »

Großes Dressur- und Springturnier in Dollbergen

RVPG-Logo Der Reitverein & Ponygruppe Dollbergen e.V. lädt vom 15. bis 16. September 2018 zum 38. Septemberturnier ein. Das Turnier findet auf der Vereinsanlage am Greiser Weg statt.
Neben spannenden Prüfungen in Dressur und Springen bis zur Klasse L hat der Reiternachwuchs die Chance wertvolle Punkte bei der letzten Station der Nachwuchsförderserie Pferdesportverbands Region Hannover zu sammeln.

Garantiert spaßig wird es beim rasanten Jump ’n‘ Run-Wettbewerb am späten Samstagnachmittag und auch die älteren Reitsport-Einsteiger haben in diesem Jahr erstmals die Möglichkeit, ihr Können in einem Ü30-Führzügelwettbewerb unter Beweis zu stellen.
weiterlesen »

Nachts im Reitverein

RVPG-Logo Text und Bilder RvPg

Voltigierer des RVPG Dollbergen erleben gemeinsames Trainingswochenende mit Übernachtung im Stroh

Die Sommerferien leiteten die Voltigierer von Reitverein und Ponygruppe Dollbergen mit einer Übernachtung im Stroh ein. 16 Kinder im Alter von vier bis 16 Jahren tobten auf dem Gelände des Reitvereins herum, um dort das gemeinsame, intensive Voltigierwochenende zu verbringen.

Jeweils vormittags und nachmittags gab es für die verschiedenen Gruppen Trainingseinheiten mit und ohne Pferd. Für die Größeren stand zum Beispiel Gymnastik auf dem Programm, aber es durfte natürlich auch der Spaß nicht zu kurz kommen. So wurde unter anderem versucht, auf dem Pferd im Schritt oder Trab auf der Zirkellinie verteilte Ringe mit einer „Lanze“ aufzuspießen, es wurden möglichst kreative Übungen nach kurzen Vorgaben (z.B. Beine in der Luft) gesucht und die Kinder haben versucht, so lange wie möglich Ringe zu balancieren.
weiterlesen »

Spiel und Spaß mit den Ponys

RVPG-Logo Am Vormittag des 13. Januar gab es viel zu sehen in der Reithalle des RVuPG Dollbergen. Es standen nämlich Ponyspiele auf dem Programm.
Vier mutige Gruppen mit drei bis vier Teilnehmern im Alter von 5 bis 14 Jahren und ein Pony stellten sich den fünf Aufgaben, die sie im Laufe des Tages bewältigen sollten:
Sie mussten sich in einem Führparcours bewähren, ein Staffelrennen absolvieren, sich auf dem Pferd einkleiden und beweisen, dass sie alleine ein Voltigierpferd und ein Reitpferd ausrüsten können. Dafür standen zwei sehr geduldige Rösser zur Verfügung. Außerdem wurde ihr Wissen in verschiedenen Bereichen zum Thema Pferd abgefragt.
weiterlesen »